Sollte man nur fertige Geschichten auf Wattpad veröffentlichen, oder kann man auch Kapitel füt Kapitel veröffentlichen?

6 Antworten

Das ist eine Frage, die ich mir lange Zeit auch gestellt habe, und schließlich bin ich zu dieser Antwort gekommen:

Meiner Meinung nach solltest du auf jeden Fall in regelmäßigen Abständen die Kapitel posten.

1. Fiebern deine Leser dann mehr mit und freuen sich immer schon auf das nächste Kapitel.

2. Steigert das deine Chance auf Sternchen und Kommentare. Denn wenn es nach dem Kapitel erst einmal noch nicht weitergeht schreiben die Leser ihre Meinung in die Kommentare, und das ist es ja was du willst

Natürlich gilt das nur für die Leser, die von Beginn dabei sind oder eingestiegen sind. Aber ich finde die Argumente trotzdem sehr überzeugend.

Aber dazu kommt, dass du eben in regelmäßigen Abständen posten solltest. Und deswegen kann ich dir nur raten, immer ein paar Kapitel "auf Vorrat" zu haben. Das heißt, wenn du mal keine Zeit oder Motivation zum Schreiben hast, hast du trotzdem das nächste Kapitel parat und kannst es posten.

Ich kann dir dieses System wirklich nur empfehlen, da es einfach am sinnvollsten ist. Ich hoffe, ich konnte dir oder sonst vll jemandem damit helfen.

Ich persönlich lade jedes neue Kapitel hoch.
Ich bin die Art von Mensch der sonst den roten Faden verliert.

Bin jedoch auch an einer Geschichte dran, die erst fertig geschrieben wird und erst dann veröffentlicht.

Sieh einfach mal womit du am besten klar kommst.

Also ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass es besser istist, wenn du die Geschichte erst komplett schreibst, denn bei mir war es so das ich am Anfang viel Zeit hatte und auch viele Ideen, aber später gingen mir Zeit und Ideen aus. Wenn du die Geschichte komplett hast kannst immer ein Kapitel posten und wenn du dann langeweile hast kannst du an einer neuen weiter arbeiten. 

Was möchtest Du wissen?