Wasserschaden am Buch

3 Antworten

Buch ins Eisfach. Die Feuchtigkeit wird rausgezogen, und Du kannst das Eis anschließend rückstandslos rausschütteln.

Hab mal gehört, daß man das Buch ins Eisfach legen soll, die Feuchtigkeit verdunstet recht gut und die Seiten werden nicht wellig. Gruß

Das mit dem Eisfach hat super geklappt, fast keine Spuren!! Super! Dankeschön!

Hilfe, wasserschaden am Nikon D5200?

Ich habe eine Nikon D5200. Ich bedenke dass sie Wasserschaden hat. Also ich musste vom Boot ans Meer laufen, und dann ist mir die Tasche kurz ins Wasser gefallen - drinne die Kamera.
Die kamera geht zwar an und alles, aber wenn ich Fotos machen möchte  liest oder erkennt der keine Person um ein Foto zu schiessen. Dh ich kann drucken und drucken er versucht nur zu schärfen. Wo ich noch ans Meer war, gingen ein paar fotos und das mit mühe, jetzt leider gar nicht mehr. Ist meins kaputt? Und kann ich da noch was retten??? :(((. Ich habe die jetzt auseinander genommen und zum trocknen hingelegt aber iwie weiss ich nicht genau, ob da was zu retten ist. Was meint ihr??????? Ich habe zudem noch Garantie. Deckt sie Wasserschaden ab? Habe bei Saturn gekauft...

...zur Frage

iPhone 4 Wasserschaden. Wie trocknen?

Hey ich war gestern Abend ziemlich besoffen und als ich heute aufwachte war mein iPhone 4 ausgeschaltet und es lässt sich auch nicht mehr einschalten. Ich weiß aber nicht mer was passiert ist da ich betrunken war. Wahrscheinlich habe ich Vodka drüber geleert o.Ä. Auch möglich ist das ich es vollgekotzt. habe. Das Wasser eingedrungen ist sieht man an beiden Kameras und der LED Leuchte.

 

Meine Fragen:

Habe ich eine Chance das es wieder einwandfrei funktioniert?

Wie soll ich es trocknen lassen?

Danke!

 

 

...zur Frage

Wo ist das Wasser hin nach einem Wasserschaden mit 12.000 L Wasser?

Hallo zusammen, wir wohnen als Mieter in einem 2 Familienhaus in der oberen Etage. Die Vermieter selber wohnen nicht vor Ort. Der Vermieter hat nebenan (spiegelverkehrt) auch noch mal ein Zweifamilienhaus. Die beiden Zweifamilienhäuser sind durch die Bodenplatte verbunden. Vor zwei Wochen hatten wir einen großen Wasserschaden in einem der beiden Häuser. Dort sind 12.000 Liter Wasser ausgelaufen. Im Hausflur bei uns (welche die obere Wohnung bewohnen) haben sich die Mamorfliesen innerhalb von einem Tag dunkel verfärbt. Die Garage der Mieter, welche die untere Wohnung bewohnt, bekommt Risse im Boden und das Holzpakett nässt auch langsam. Die Feuerwehr war vor Ort und hat den Wasserschaden anhand der Wasseruhr festgestellt, da diese vor kurzem erst ausgetauscht wurden. Man konnte die Literzahl also sehr gut ablesen. Trotzdem hat die Feuerwehr den Wasserschaden nicht gefunden, da es in keiner Wohnung anzeichen von Flecken oder Feuchtigkeit gab. Also haben wir die Vermieter benachrichtigt, die Pfingstsonntag einen Klempner geschickt haben. Dieser hat den Wasserschaden dann ausfindig gemacht und das defekte Rohr ausgetauscht. Am Dienstag darauf kam dann jemand von der Trocknungsbaufirma, welche uns mitteilte, dass es mit trocken machen nicht getan ist. Man müsste sowohl Boden als auch Wände austauschen. Seit dem ist nichts mehr passiert. Die Wände schimmeln mittlerweile und es riecht modrig. Die Vermieter sind darüber aber in Kenntnis gesetzt. Vergangenen Mittwoch gab es dann den Höhepunkt. Es gab einen Gasgeruch bei uns in BEIDEN Häusern. Also trat auch wieder die Feuerwehr an. Diese haben auch einen geringen Messwert gemessen, allerdings nicht so, dass wir aus den Wohnungen raus müssten. Auch darüber wurden die Vermieter in Kenntnis gesetzt. Aber lange Rede kurzer Sinn - Wo sind die 12.000 Liter Wasser hin? Sind diese dann ins Fundament rein? Andere meinten, unter dem Haus könnte sich eine Wasserblase gebildet haben. Was hat es damit auf sich? Ein Statiker war bis dato noch nicht vor Ort. Vielen Dank im Voraus. Ein schönes Wochenende und viele Grüße, Crangelos

...zur Frage

Wasserschaden pass?

Hallo Ich befinde mich gerade im ausland und mir ist am Flughafen als ich an kam wasser in der tasche ausgelaufen. Dadurcj ist mein pass Bild verwaschen und schlecht erkenn bar kann ich bei der einreise probleme kriegen? Mfg

...zur Frage

Wasserschaden - Verursachende Nachbarn nicht versichert

Bei den Nachbarn über mir ist - wahrscheinlich beim Anschluss der Waschmaschine - Wasser ausgelaufen und bei mir sichtbar an 2 Wänden der Wohnung. Sie sind allerdings nicht versichert und ich habe Bedenken, dass die Familie die Kosten aus eigener Tasche tragen kann. Die Hausverwaltung sagt, die Gebäudeversicherung sei nicht zuständig. Wer zahlt? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wasserschaden an Samsung Galaxy A5. Was tun?

Heute Nachmittag ist meine Wasserflasche in meiner Tasche ausgelaufen und hat alles mitgenommen - auch mein Handy. Für einen kurzen Moment ging alles, nur ich bemerkte, dass der Display etwas hängt. Nach 10 Minuten ging mit dem Display überhaupt nichts mehr - Alles andere funktionierte jedoch.Was kann ich machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?