wasserleitung durchbohrt

5 Antworten

SOFORT den Vermieter informieren! Und nach Abnsprache (telefonisch) mit ihm einen Fachbetrieb ranholen! Wenn der Vermieter euch für den schaden haftbar macht, hoffe ich, das ihr eine Haftpflichtversicherung habt, die Mietsachschäden mit einschliesst.

 

Die Reparatur sollte ein Fachbetrieb vornehmen. Pfuscht ihr dabei (unbewusst) und das Rohr leckt später, dann durchfeuchtet es die Wand und die Bausubstanz. Und DER Schaden wird dann nicht nur richtig teuer, sondern den müsst IHR als Verursacher dann selber  zahlen. Eine nicht fachmännische Reparatur stufen die Versicherer nämlich als grob fahrlässig ein und verweigern die Übernahme der Folgekosten.

Hi, normalerweise wird die Kunststoffrohr Wasserleitung in einem Schutzrohr verlegtverlegt. Das schützt natürlich nicht vor dem durchbohren, aber der Sinndieses Schutzrohr ist der, wenn die Leitung einen Schaden hat, kann man das def. Rohr einfach aus dem Schutzrohr rausziehen und ein neues wiedereinschieben. Somit war das Wand - Aufflexen unnötig! (Sinn des Schutzrohres).Irgendwo in deiner Wohnung muß ein Verteilerkasten sein, ähnlich wie bei einer Fußbodenheizung, von da aus werden die Wasserleitungen ver-teilt und auch bei Bedarf ausgetauscht. Schließe mich aber den anderenAntworten an, Fachmann machen lassen! Es gibt viele verschiedene Rohre,-Marken, die nicht zusammen passen.Gruß Wiesensepp

Da nutzt kein Improvisieren. Das defekte Teil muss heraus geschnitten werden und an beide Schnittstellen eine "Muffe", die das neue Stück mit dem bereits verlegten Rohr "wasserdicht" verbindet.

Wasseruhr wurde ausgebaut, Wasserleitungen liegen nun offen. Wie ist das einzuschätzen?

Hallo, ich überlege mir ein altes Haus zu kaufen. Nun ist mir bei der Besichtigung aufgefallen, dass die Wasseruhr ausgebaut worden ist, und die Hauswasserleitung nun einfach offen geblieben ist. Es wurde keine Kappe oder ähnliches auf das Rohr aufgesetzt um es zu verschließen.

Laut Aussage des Neffen (der das Haus seiner sehr alten Tante verkauft) hat er selbst vor einem Jahr die Uhr ausgebaut, und die Leitung mit dem Kompressor durchgeblasen und getrocknet. Er meint, wenn er das Haus verkauft baut er die Wasseruhr wieder ein und alles ist gut.

Jetzt frage ich mich ob er die Wasseruhr rein "rechtlich" eigentlich einfach so ein- und ausbauen kann (Normalerweise sind die ja immer verplombt)? Was bedeutet es für die Wasserleitung, wenn sie seit einem Jahr trocken aber nicht abgedeckt sondern einfach offen da liegt? Kann sie "einfach so" wie es der Neffe behauptet wieder in Betrieb genommen werden, oder gibt es da bzgl. Keimen o. Ä. etwas zu bedenken. Zum Verständnis: aus dieser Leitung soll später einmal das Trinkwasser kommen.

Vielleicht kennt sich Jemand aus und weis Rat. Ich freue mich über ernstgemeinte Ratschläge und bedanke mich schon mal.

...zur Frage

Kupferrohre für teils unterirdische Wasserleitung im Garten?

Hallo!

Ich möchte mir eine Wasserleitung vom Keller in den Garten zu meinen Gemüsebeeten legen.

Nun überlege ich aus welchem Material diese sein soll. Angeschlossen wird sie an ein Kupferwasserrohr im Keller, welches von einem Eisenwasserrohr abzweigt. Kupfer nach Eisen ist ja in Ordnung, umgekehrt wegen Korrosion ja nicht. Eisenrohre scheiden also aus.

Die allseits verwendeten PE-Rohre möchte ich auch nicht nehmen, da ich ne starke Aversion gegen allen Plastikmist habe.

Meine Frage: Kann ich eine - teils unterirdisch verlaufende - Gartenwasserleitung einfach aus verlöteten Kupferrohren bauen? Oder ist das ne Schnapsidee, weil die Rohre wegen der Feuchtigkeit im Boden nach ein paar Jahren korrodiert sind, oder gar giftiges Kupferzeugs in meine Gemüsebeete abgeben?

Freue mich über jede fundierte Antwort! :)

...zur Frage

Ist das das Auslassventil für die Wasserleitung?

Hallo,ich wohne in einem Neubau. Zum ersten Mal möchte ich die Wasserleitung für den Garten entleeren. Im Prinzip müsste es ein Ventil geben, das Luft zieht um die Leitung zu entleeren. Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich dabei https://pl.vc/1m0eeum das Ventil handelt, das ich aufdrehen muss?

Danke und lg!

...zur Frage

Kunststoff Rohr mit Metallrohr verbinden?

Hallo sagt mal kann man ein Gartenwasserrohr mit einem Kunststoffrohr verbinden? Ich möchte in meinem Garten ein Stück neue Wasserleitung verlegen und überlege ob ich es mit Kunststoffrohr mache!? Die Hauptleitung ist ja aus Metall da bräuchte ich ja ein Adapter oder? Gibt es sowas überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?