Wasser trinken zu Chips?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt auf die Menge an. Grundsätzlich reicht bei einem gesunden Menschen erst mal die Wassermenge, die man trinkt, wenn man Durst hat (es sei denn, der Durst wird öfter mit Limonaden etc. gelöscht).

Du kannst aber auch versuchen, bewusst eine bestimmte Menge Wasser am Tag zu trinken, z.B. 2,5 bis 3 L Wasser. Das kann allerdings bei bestimmten Menschen (mit Herzproblemen etc.) auch schädlich sein. Wenn du mit der Trinkmenge experimentieren möchtest, könntest du sicherheitshalber vorher einen Checkup beim Arzt machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?