Wasser nachfüllen Junkers ZWN 18-6 AE 23?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unten rechts, links neben dem Brett das Messingteil mit dem Vierkant und dem "Strich" drauf ist der "Kessel Füll und Entleerungshahn". Hier wird nach entfernen der Schutzkappe (vorne) ein Schlauch mit entsprechendem Anschluß aufgeschraubt und mit einem Wasserhahn (Waschmaschinenanschluß z.B.) verbunden. Dann den Vierkant um 90° drehen.....Hahn ist offen....am Wasserhahn den Schlauch vorsichtig etwas lösen, um die Luft aus dem Schlauch entweichen zu lassen, wieder anziehen und Wasser aufdrehen.Da die Wahrscheinlichkeit recht hoch ist, dass das Ausdehnungsgefäß in der Junkerstherme defekt ist, bestenfalls bis kurz über 1,0 bar füllen und erstmal aufheizen, dabei gelegentlich den Druck überprüfen....er sollte nicht nennenswert steigen, wenn alles o.k. ist.

Bei Unsicherheiten ist es letztlich immer noch die kostengünstigere Lösung, einen Fachmann zu bestellen....denn Folgeschäden durch unsachgmäße Handhabung (auch ggf. bei Nachbarn in einer evtl. darunterliegenden Wohnung) können richtig teuer werden und die Kosternübernahme durch Hausrat oder Haftpflicht nicht unbedingt gewährleistet .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxe1210
13.06.2016, 09:55

Erstmals vielen Dank für die super Antwort..! Ich habe alles gut Verstanden, aber wie nennt man den Schlauch für das auffüllen?? Ich möchte gerne ein besorgen im Baumarkt. Das andere ist auch ich brauche einen langen Schlauch weil der Wasserhahn Anschluss is c.a 1.5m entfernt.

Herzliche Grüße,

0

Was möchtest Du wissen?