Was würdet ihr eurer Schwiegertochter zur Geburt Eures Enkels schenken?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Sparbuch für das Kind, damit schonmal für die Zukunft gesorgt ist d.h. das ein Notgroschen existiert. Das nimmt den Eltern viel Last ab.

Das mach icn schon bei allen Enkeln. Finn ist der erste "echte"

0

Das wär´ ja ein Geschenk für das Kind, nicht für die Mutter.

0

Ich habe nach jeder Geburt von meiner Schwiegermutter einen schönen Ring bekommen und mich darüber wirklich sehr gefreut; jedes Kind weiß, welcher Ring zu ihm gehört, es ist etwas Bleibendes und wenn ich will, kann ich die Ringe auch einmal als Andenken an die Oma an die Kinder weitergeben.

Den Kindern würde ich gar nichts schenken - nur den Enkeln.

warum das denn? die schwiegertochter hat ihr ja schliesslich das enkelchen geschenkt und hatte auchz viele anstrengungen vor und während der geburt!

0
@peach24

Naja, sooo anstrengend ist eine Geburt ja nun auch wieder nicht - und schließlich haben die Eltern das ganze für sich selbst auf sich genommen und nicht, um die Mutter/Schwiegermutter zur stolzen Oma zu machen.

Und Blumen sehe ich nicht wirklich als Geschenk an - sowas fällt für mich unter Selbstverständlichkeiten bei so einem Anlaß.

0

Was möchtest Du wissen?