Was von den Sachen die ich jetzt nenne ist eine chemische Reaktion: Joghurtbecher verkohlt, Stacheldraht dehnt sich aus, Ei wird gekocht, Faulen von Obst?

2 Antworten

Genau genommen sind das alles vier chemische Reaktionen. Der Joghurtbecher reagiert auf die Hitze des Feuers, das Plastik schmilzt und färbt sich durch die entstehende Asche schwarz.

Der Stacheldraht dehnt sich aus? In welchem Zusammenhang? Mit Hitze oder Bewegung? Bei Hitze dehnen sich die Moleküle aus. Bei Bewegung werden sie verschoben, allerdings wäre dies keine chemische Reaktion.

Durch die Wärme des Kochenden Wassers verändert sich der aggregatzustand. Die Moleküle verbinden sich bei Hitze zu einem nicht veränderbaren Block. Also wenn es abkühlt wird es nicht wieder roh/flüssig.

Bei faulenden Obst reagieren die Bakterien in der Umwelt mit den Bestandteilen des Obst. Schimmelsporen werden durch Wasser, Licht, Wärme und verschiedene Proteine beeinflusst. Dient das Obst als passenden Boden, so lässt die Kombination aus den nötigen Faktoren, Obst und schimmelsporen das Obst schneller reifen bis es Überreif ist und zu faulen beginnt.

Hoffe ich konnte dir helfen ;)

Denke mal selber drüber nach.

  • Ändert sich z.B. chemisch etwas am Draht, wenn man ihn dehnt?
  • Ändert sich die chemische Zusammensetzung vom Joghurtbecher, wenn er verkohlt wird? Oder besteht er hinterher immer noch aus dem selben Stoff?

Das kannst Du auch selber.

Was möchtest Du wissen?