Was kann man unterm dirndl tragen, wenn es kalt wird?

6 Antworten

Wenn es so ist wie heute, dann ist das sicher nicht einfach. Ich fand es heute auf der,Wiesn sehr warm, außerhalb aber doch ziemlich frisch. Vernünftig ist sicher eine blickdichte Strumpfhose, ansonsten halt nix, und riskieren dass man friert

Du könnest zwei von diesen durchsichtigen Strumpfhosen übereinander ziehen und vieleicht ein Spaghetti-Top unter die Bluse? Grundsätzlich würde ich sagen Trachtenschuhe, Ballerinas gehen aber auch. Falls dir das zu kalt ist, kannst du ja Chucks anziehen, wobei diese Kombination ein bisschen extravaganter ist... :) Allerdings laufen auf der Wiesn so viele verschiedene Leute rum, dass das nicht soo schlimm ist :)

Knielange Flanellunterhosen passen im Stil! Strickstrümpfe sowieso. Und Trachtenpumps. Ausserdem Walkjanker, wenn die Ärmel kurz sind.

ich hab immer eine normal Strumpfhose und Ballerinas an, wirklich kalt ist es ja doch nicht wenn du über die Wiesn läufst und wenn doch ab ins Zelt dann wirds wieder warm

Was möchtest Du wissen?