Was tun wenn man wegen einer drogengeschichte ausgemustert wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Und wenn das bei der Bundeswehr am Steuer passiert und die Kameraden hinten drin verletzt werden? Tut mir Leid, aber ich kann so jemanden nicht dazu raten zur BW zu gehen, da deine Entscheidungen direkt die Gesundheit der anderen betreffen.

Ich kann nur hoffen, dass du dich für einen anderen Weg entscheidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eigentlich müsste das klappen aufgrund der Zeit

In welcher Akte steht es drin ? Strafakte oder Medizin Akte ?

Du musst nur die medizinberichte der letzten 5 Jahre geben.

Heißt ab dem 6 Jahr musst du keinem was sagen und kannst dich so gesehen wieder bewerben.

Die Daten werden eigentlich sowieso immer gelöscht nach einer abgelehnten Bewerbung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um folgende Frage zu beantworten:

wollte ich fragen ob es iwie ne andere Möglichkeit gibt eine militärische Ausbildung bei der Bundeswehr zu absolvieren?

Nein, du wurdest gemustert, für untauglich befunden und bist somit für die nahe Zukunft raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?