Was tun um versetzt zu werden?

3 Antworten

Üblicherweise ist es dein Vorgesetzter mit dem du reden musst.
Ich kenne mich mit der Bundeswehr nicht aus, aber wenn Stellen ausgeschrieben werden, kannst du dich ja dort bewerben. Wenn es einen Betriebsrat gibt, kannst du dich auch an den wenden.
Auch wenn du im Moment sehr unglücklich bist, setze Himmel und Hölle in Bewegung, dass du einen anderen Arbeitsplatz bekommst, denn es ist im Grunde dein Traumberuf.
Wünsche dir viel Erfolg.

Ganz so wie in der Wirtschaft oder in einer Behörde gehts beim Bund dann doch nicht zu.

Insbesondere gilt das Betriebsverfassungsgesetz nicht für Soldaten; einen Betriebsrat/Personalrat gibt es für sie nicht. Das Äquivalent ist der sogenannte Vertrauensmann, dessen Mitspracherechte im Soldatenbeteiligungsgesetz geregelt sind.

Interne Stellenausschreibungen wie in größeren Unternehmen und Behörden gibt es im militärischen Betrieb nicht.

0

Schreib ein Versetzungsgesuch (DIN 5 quer, formlos)

Der Dienstweg ist: Spieß und Chef, d.h. Du gibst das Gesuch im Geschäftszimmer ab.

Ob was draus wird, hängt nicht nur von Deiner jetzigen Einheit und dem S1 des Bataillons ab, sondern auch daran, ob an Deinem Wunsch-Standort eine Planstelle frei ist.


Es geht ja nicht um eine normale Versetzung.. Es gibt ja bestimmte Gründe bei denen einer Versetzung statt gegeben werden muss. pflegefall in der Familie und deswegen heimatnah etc.. Aber wenn alles nichts bringt muss ich wohl mit dem Pfarrer oder Arzt sprechen dass ich mich in dieser Situation nicht wohl fühle und dann wird da Versetzung zusätzlich eben noch empfohlen.. So kann und werde ich nicht weiter machen, was bringt der Bundeswehr ein Soldat, der keinen Bock hat und unglücklich ist mit dem was er tut ? Genau, gar nichts!

0

Spieß . Trotzdem sind, egal welcher Job, die ersten Wochen immer erst ungewohnt bei einem neuem Job. Du solltest vielleicht noch etwas abwarten.

 Warum fühlst du dich nicht wohl?

Ich weiß nicht.. In der alten kaserne habe ich mich nach einer Woche pudelwohl gefühlt.. Das war bei dem Grenadieren. Nun bin ich bei den Fallschirmjägern und es ist eine ganz andere Moral, mit der ich absolut nicht klar komme.. Die halten sich alle für was besseres und es ist schwierig sich zu integrieren.. Ich weiß nur dass ich da weg will, denn dort kann ich den Beruf nicht so ausführen wie ich das möchte..

0

Immer wenn ich mal glücklich bin, werde ich unglücklich?

Hallo,

Ich bin meistens traurig und antriebslos (wegen meiner Depression). Ich verspüre fast gar keine Freude mehr... Zu sehr muss ich an meine vielen Probleme denken. Meine Gedanken kreisen nur noch um sie und ich nehme kaum noch meine Außenwelt wahr. Es ist wie, als wäre die Zeit bei mir eingefroren, aber sie bei den anderen weitergeht...

Jetzt gibt es ein paar sehr wenige Momente, in denen ich mich einigermaßen glücklich fühle (z.B. Ich bekomme ein Geschenk). Für paar Sekunden freue ich mich und spüre wie mein Körper darauf reagiert. Bei diesem Gefühl bekomme ich plötzlich Gedanken wie z.B. "Warum bist du glücklich? Du bist doch depressiv.", "Du bist nur glücklich, weil du in einer Therapie bist, ansonsten kannst du nicht mehr glücklich werden" oder "Ich bringe mich doch sowieso bald um." und dann fühle ich mich wieder schlecht. Ich spüre wieder wie mein Körper darauf reagiert. Ich bekomme davon echt starke Kopfschmerzen...

In Kurz:
Immer wenn ich glücklich bin, werde ich wieder unglücklich, weil ich dann an meine Probleme denken muss . Ich kann es einfach irgendwie nicht verhindern...

Was kann ich bloß dagegen tun?! Hilfe...

P.S.: Ich will keine Medikamente einnehmen (z.B. Antidepressiva)

...zur Frage

Ist das Umziehen bei der Bundeswehr ein Muss, oder wird man nicht sowieso in der Kaserne untergebracht, wo man auch immer hin versetzt wird?

Ist das Umziehen ein Muss oder wird man nicht sowieso in die Kaserne untergebracht, wo man auch immer hinversetzt wird? Kann ich nicht meine ganzen Sachen im Keller meiner Mutter lassen und sozusagen nur in der Kaserne bleiben?

...zur Frage

Ich will glücklich sein aber auch nicht.. was ist los mit mir?

Hallo, mir Geht es seit Monaten schlecht und ich wollte immer wieder glücklich sein aber jetzt wo es mir 1-2 tage gut ging will ich nicht mehr glücklich sein ich will wieder unglücklich sein ich weiß nicht wieso ;( ich fühle mich komisch... was ist mit mir los?

...zur Frage

Unglücklich in der Ausbildung was sollte ich tun?

Hallo ich habe vor kurzem also am 1.10 mit einer Ausbildung zum Bäcker begonnen. Am Anfang fand ich es eig ganz gut aber so mit der Zeit wird es immer beschissener... Liegt daran, dass mich der Beruf einfach null interessiert habe eig nur eine Ausbildung als Bäcker begonnen weil ich nichts hatte und bereue diese Entscheidung jetzt zu tiefst😐 ich bin einfach mit allem unzufrieden, mit dem Beruf(er ist einfach nichts für mich denn ich bin eig total Technik interessiert), der Berufsschule(Ich komme mit den Mitschülern nicht zurecht 😕) und mit dem Betrieb (dort werden die Pausenzeiten nie eingehalten also statt einer Stunde hab ich nur eine Viertel oder wenn's gut läuft ne halbe Stunde pause und und habe immernoch garkeinen Lohn bekommen und der Chef lässt mich oft erst etwas später gehen obwohl die Arbeitszeit vorüber ist). Btw seitdem ich jetzt die Ausbildung begonnen habe, habe ich auf nichts mehr Lust und schau mir nur den ganzen Tag YouTube Videos an und höre Musik sowie vernachlässige ich Freunde weil ich da auch keine Lust mehr drauf hab nach der Arbeit und ich ernähre mich nur noch von Cola und süßem also nichts gescheites. Jetzt meine frage, soll ich die Ausbildung abbrechen oder was sollte ich tun? Bin total unzufrieden in dem Beruf und bin ja noch in der Probezeit. Ich habe aber auch nichts danach also hätte ich dan wieder nichts über müsste ins bfz ist eine Maßnahme von der Arbeitsagentur 🤔

...zur Frage

Glücklich wenn Unglücklich?! Ist das normal?

Heyho Leute! In den letzten Wochen hab ich mich selbst "beobachtet" und festgestellt dass ich mich erst dann glücklich bin/mich wohlfühle, wenn ich unglücklich bzw. meine Situation richtig mies ist. Und wenn meine Situation gut ist dann bin ich ca. 10 Minuten glücklich und dann wie auf Knopfdruck werde ich total unglücklich. Egal wo und wann. Das ist bei mir immer so. Das finde ich aber ziemlich seltsam weil es sich widerspricht. Daher würde ich gerne wissen ob das normal ist.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Ich bin innerlich unglücklich aber keiner kennt mich so?

Jeder kennt mich als eine fröhliche Person. Wenn ihr mich fragen würdet - ich bin unglücklich, mag mich nich fühle mich einsam. Wieso kann ich nicht glücklich werden ? Wieso könnte ich jeden Moment ohne Grund oder auch mit Grund anfangen zu weinen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?