Was tun gegen zahnverfärbungen ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du gerade vom ZA kommst, dann wundere ich mich, warum Du ihm diese Frage nicht gestellt hast. Auch wenn diese Punkte/Verfärbungen noch keine Karies sind und somit behandlungsbedürftig , stellen diese trotzdem eine beginnende Karies dar. Diese Punkte sind nicht möglich zu entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa0073
02.11.2015, 11:28

Ich habe meinen Zahnarzt gefragt. Dieser meinte wie immer dass es nur harmlose Verfärbungen sind, die man sehr schwer wegbekommt und wahrscheinlich genetisch bedingt sind ! 

1

Die kann der Zahnarzt dir bei einer professionellen Zahnreinigung entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hättest Dir mal beim Zahnarzt eine gründliche Zahnreinigung verpassen lassen sollen.

Muß man aber selbst bezahelen, übernimmt keine KK. kostet so 50 - 70 EUR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?