Was tun gegen ständig kalte Hände beim zeichnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du auch kalte Füße? Bei Frauen geht man allgemein davon aus, dass wenn man um den unteren Bauch- und Rückenbereich (also in dem Bereich wo die Gebärmutter liegt) kalt hat, dass sich der Körper zur Aufrechterhaltung der Gebärfähigkeit das Blut und die Wärme aus den Extremitäten holt – sprich ein kaltes Kreuz/Bauch führt schnell zu kalten Füßen und Händen.

Wie schon erwähnt, kannst du dir auch durch Haltung und/oder Kleidung die Blutzufuhr abschneiden bzw schwächen, wodurch du auch kalte Finger bekommen kannst. Ähnliche Durchblutungsstörungen kann man auch durch einen schwachen Kreislauf bekommen – also ab und an Hampelmänner zwischendurch oder allgemein Ausdauertraining könnten auch dagegen helfen (und ja ich weiß, wie viele Kreativköpfe diesen Satz hassen).

Dicke Socken sind ebenfalls so ein Trick, der einen allgemein warm hält, da die Füße als solche sehr empfindlich sind – vor allem auf Kälte.

Direkt helfen können natürlich Stulpen oder diese fingerlosen Handschuhe – hatte ich zu meiner Schulzeit sehr gerne an, weil es meine Hände auch bei stundenlangem Zeichnen warm gehalten hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- mit festem Druck die Extremitäten, Ohrläppchen, etc... massieren 

- heißes Getränk (zb Tee) 

- warme bzw. heiße Dusche oder zumindest die kalten Hände / Füße unter warmen Wasser halten (oder zb Fußbad) 

- Wärmeflasche auf den Schoß legen ^^ 

- eine Runde hüpfen ist aus mehreren Gründen super, nicht nur für den Kreislauf :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Musterkatze
19.04.2017, 19:14

*warmes*

0

Versuchs mit diesen Armstulpen. Da hat man immer warme Hände, aber die Hände und Finger bleiben frei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal eine Handgelenksbandage ausprobiert?Klemmst du die Durchblutung der Finger beim Schreiben oder Zeichnen ab oder bekommst Krämpfe, wenn du länger schreibst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?