was tun gegen schweiß-ballerinas

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt ein Spray, das die Schuhe auffrischt, zB bei Deichmann....

Du kannst auch einfach ein Desinfektionsspray ( zB Sagrotan) reinsprühen.....dann riechen die Schuhe wieder gut

anschliessend würde ich Füsslinge tragen.....die saugen den Schweiß dann auf

Danke für die Auszeichnung :-)

1

Schuheinlagen tragen oder Sohlen aus Zedernholz die helfen den Schweiß aufzusaugen. Ansonsten Barfuss Sohlen oder Zimtsohlen helfen ganz gut und bewahren den Schuh vom Schweißgeruch. Schuhe täglich wechseln und wöchentlich desinfizieren mit Hygiene spray.

Dann schuhe in einem Material kaufen die Luftdurchlässig sind. Zudem sollten sie ordentlich passen und nicht den Fuß komplett abschnürren so das keine Luft mehr ran kommt. Ich persönlich trage keine Ballerinas weil ich es hasse jeden Modetrend mit zu machen und jede Unebenheit auf dem Boden zu spüren. Wenn ich so manche Ballerinas tragende Mädchen sehe frage ich mich ob die sich schon mal haben beraten lassen, wenn sie schon kein blassen Dunst von diesen Schuhen haben.

Da kann ich dir nur wärmstens das "Base" von Never-Sweat empfehlen ! Das wirkt dem Schweiß entgegen aber das schöne ist, dass du nach der ersten Anwendung nichts mehr riechst. Da wo keine Stinkefüße mehr sind riechen auch die Ballerinas nicht mehr. Schau mal im Net unter schweißblocker de. Ist ne anwendungsfreundliche Sprühflasche die den Fuß nicht nur trocken legt sondern gleichzeitig auch pflegt ! Der Preis ist auch OK und mit Geld zurück Garantie.

Ballerinas bleiben lassen, wenn die Füße darin zu stark schwitzen! Du bist halt mehr der "Typ" für "Barfuß in Sandalen"!

Was möchtest Du wissen?