Was tun gegen Platzangst?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das einzige was da hilft ist eine Therapie...du musst deiner Angst ins Auge sehen um sie zu überwinden, wenn du das überhaupt erst zu lässt, bist du einen weiter Schritt in dne Mut gestiegen...du musst solche Sachen täglich machen, geh täglich kurz in einen sehr engen Raum, wo du weißt, dass dir nichts passieren kann, ich weiß es hört sich für dich jetzt sehr schwer an, aber nehme eine Vertrauungsperson mit und übe es...

omg :( ok ich werds versuchen.. danke

0
@xoSmileyox

Tut mir echt Leid, aber so etwas ist leider die einzige Lösung. Wenn du z.B. Angst vor Spinnen hast, bekämpfst du deine Angst nur, wenn du eine in die Hand nimmst. So bekämpfst du deine Platzangst nur, wenn du in engen Räumen ruhig bleibst. Das wichtige ist schön durchatmen und erkennen, dass es eigentlich gar nicht so schlimm ist...

0
@MrKnow96

ja da hast du schon recht :) dankeschön :) ich werds einfach versuchen

0

hm, tipps noch aus omis zeiten wirds kaum dafür geben. es gibt richtige therapien dagegen, zb auch gegen angst vor iwelchen tieren, aber du selbst wirst nur was dagegen machen können, wenn du über deine angst stehst, zb absichtlich mit fahrstühlen fährst, das sich dein körper daran gewöhnt und immer weniger reagiert

LG, Shivy

du solltest dir auf jeden fall therapeutische hilfe suchen, um heraus zu finden, weshalb du diese platzangst hast undd wo du ansetzen musst, diese angst zu bekämpfen...

ich habe - obwohl ich früher leistungssportlerin war, aufeinmal höhenangst bekommen, als ich meinen sohn "fast" den rheinfall habe runterfallen sehen...

war damals für mich ein sehr schlimmes erlebnis - komische geschichte... - durch das erlebnis - keine angst, mein sohn lebt und ist ein gesunder junger mann - konnte ich jahre lang keine rolltreppen benutzen, nicht über balkongeländer schauen, und überhaupt nicht aus fenstern von hochgebäuden gucken...

da muss bei dir irgendwas deine angst ausgelöst haben, was du herausfinden solltest... damit es dir wieder besser geht, lg, marlie

hallo ich hatte selber mal platzangst das einzige was da helfen kann ist eine terrapie zu machen und deine angst zu besigen ! geh ruhig in einen raum in dem du dich sicher fülst und erst mal eine freundin dabei hast ...liebe grüße und viel glück ! )

schwierig aber mach dann deine augen zu.. atme ganz tief durch und dannach aus .. denk einfach an was schönes wie z.b an mich :P

sehr süzz schätzchen :'D ich denke nur so einfach wirds nicht klappen :D

0

Was möchtest Du wissen?