Was tun gegen Pickel? Einfach das Gesicht mit Wasser waschen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hatte in meiner Pubertät sehr mit den Pickeln zu tun, und neige sehr shcnell zu Hautreizungen,... das beste ist einfach das gesicht mit kühlen Wasser mehrmals am Tag zu waschen!

ich würde dir empfehlen morgens und abends auf ein wattepad ein bisschen gesichtswasser geben und das dann auf den gesicht reiben (nicht zu stark drücken). wenn es nicht besser wird,suche einen hautarzt auf. hat bei mir sehr geholfen. mir wurde spezielle creme verschrieben und auch tabletten und es hat sehr viel gebracht. so lange die pickel aber nicht zu viel sind, mach dir keine große sorgen! ab und zu ein peeling tut es sicherlich dann auch :)

die erste lösung ist zitronrénsaft ins gesicht schmieren brennt einwenig geht aber nach eine, weile weg die zweite lösung iste esig ins gesicht schmieren nach 10 min.mit kalten wasser abwaschen

nimm am besten ein gesichtswasser mit einem watepad und ab und zu ein peeling

vorm schlafengehen unbedingt das gesicht eincremen

geht da auch normale nivea oder bebe-creme??

0

ich würde mein gesicht nur mit wasser waschen und falls auf dem pickel ein kleines eiterbläschen zu sehen ist, ausdrücken un dann in ruhe lassen^^ keine cremes oder so... ich benutze nie welche und meine haut ist wunderbar ;P

krieg eher pickel von der ganzen chemie.

Was möchtest Du wissen?