Was tun gegen Mücken nachts im Zimmer?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich Ekel mich echt extrem vor diesen kleinen Tierchen und hab mir mit ihnen auch schon die Nächte um die Ohren geschlagen aber jetzt bin ich Spezialistin: Dunkel dein Zimmer völlig ab. Bewaffne dich mit Haarspray und setz dich in irgendeine Ecke. Mach in deiner Nähe ein kleines Licht an Handy Licht reicht eig. Und warte dann bis du den Schatten von dem Monster siehst und was dann kommt kannst du dir denken. Oder mach's wie ich und zieh in die Badewanne um ;)

Ganz einfach wen das Licht an ist Fenster zu oder Kauf dir einen Stecker gegen Mücken (hab ich auch hilft echt gut!)

Nachts über Wentielator anlassen. Die Mücken würden es zu windig im Zimmer finden. Dann setzten sie sich ruig an Wänden oder an anderen Objekten

Was möchtest Du wissen?