Was sollte man auf eine 20 stündige Busfahrt mitnehmen?

11 Antworten

du solltest dich bequem anziehen und am besten im zwiebellook. damit du je nach temperatur und tageszeit was an oder ausziehen kannst. (zB leggings mit longshirt, shirtjacke, schal, dicke socken..)

zum mitnehmen: ausreichend proviant, kissen/decke, was zur beschäftigung (zeitschrift, buch, musik, block und stift), feuchttücher oder handgel(wenn du im bus isst, hände waschen ist ja eher schlecht;-)), vllt noch was zum frischmachen, falls ihr direkt nach ankunft schon einen ausflug macht(also zB: deo, bürste, puder, labello...)

Zusätzlich zu den bereits vorgeschlagenen Sachen: Bequeme Klamotten und für die Nacht auch etwas wärmeres. Zusätzlich noch Unterwäsche... nur für den Fall...

Smartphone mit Ladegerät, Buch/Bücher, Wasser und Essen

Handy, Buch/Bücher, Zeitschrift(en), Getränkeflasche und ein (Kopf-)Kissen.

proviant, wie obst und etwas süßes, wie erdnussriegel etc. gekühlte getränke gibt es meist an bord, mitgenommene werden auf der langen fahrt zu warm, ein interessantes und spannendes buch zum lesen, oder hören, musik auf die ohren. vielleicht auch einen reiseführer, um sich über das land, gebräuche, ausflugsmöglichkeiten, sprache etc. etwas einzustimmen. wichtig ist natürlich auch bequeme kleidung und ein kleines kissen um schlummern zu können (nackenhörnchen)

Was möchtest Du wissen?