Ich muss bald 16 Stunden Bus fahren! Ich habe Angst das dich jemand übergibt. Wie soll ich die Busfahrt überleben ohne das ich an Ekel oder Langeweile sterbe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meine Güte! Ihr werdet ja nicht ohne Pause durchfahren. Außerdem hat man Sitznachbarn, kann tratschen und Spaß haben ohne Ende. 

Ich hab so eine lange Busfahrt in angenehmer Erinnerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OttobertRichter
03.07.2016, 18:09

Du hattest recht die Fahrt war wirklich lustig obwohl ich nicht viel am Handy war ich freue mich schon auf die nächste lange Busfahrt😊😉

0

Punkt 1: Halte dich von den Reihen auf den Achsen fern ,denn da schaukelt es am meisten und somit ist die Wahrscheinlichkeit dass sich jemand übergibt am höchsten.
Punkt 2: Nimm dein Smartphone mit lade dir irgend welche Filme aufs Handy oder lade dir billige Spiele herunter.Und nimm ne powerbank mit ausreichen Akku mit

So solltest du die Fahrt überleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy + Powerbank ... Dann solltest du keine Langeweile mehr haben .. und nimm zur Sicherheit Kotztüten mit für deinen Nachbarn ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlafen oder Musik hören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nie wissen, ob sich jemand übergibt oder nicht. Denk einfach nicht daran. Während der Fahrt, kannst du ja schlafen....😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?