Was soll ich meinen Eltern zu Weihnachten schenken?! Ahh!

14 Antworten

Das hängt natürlich auch davon ab, wieviel du ausgeben kannst und was für Vorlieben deine Eltern haben. Ein paar Vorschläge:

Kinokarten für einen gemeinsamen Kinobesuch (Film dürfen die Eltern aussuchen)

Ein spannendes Krimitaschenbuch

"Die Müttermafia" von Kerstin Gier (Taschenbuch, Mama wird Tränen lachen)

Badeperlen und Kerzen für einen entspannenden Badeabend für deine Mutter

Oder doch Basteln: einen Fotokalender

Was bei Eltern immer gut ankommt, sind Fotogeschenke, aus dem einfachen Grund, dass Eltern manchmal gar nicht mitkriegen, wie die eigenen Kinder sich verändern. Fotografen-Bilder sind leider etwas teuer, aber vielleicht kann eine Freundin dich fotografieren und du kannst anschließend am PC eine Collage daraus machen. Und es lohnt sich, dann einen besonders schönen Rahmen auszusuchen. Wenn du viele Fotos auf der Festplatte hast, kannst du auch mal versuchen, eine schöne Diashow zusammenzustellen, die man dann auf dem DVD-Player anschauen kann (mein Jahr 2010). Ich hoffe so sehr, dass ich sowas auch mal von meinen Kindern bekommen, allerdings sind sie noch zu klein dafür. Meine Oma bekommt das noch immer jedes Jahr als Fotokalender und freut sich jedes Jahr wieder, weil wir uns ja nicht so oft sehen.

Aus dem Alter etwas selber zu basteln ist man nie raus. Sonst schenk ihnen einen Gutschein und mach ein Rätsel draus.

schenke deiner mutter einen gutschein für beauty,irgendwas davon.oder einfach einen tag im haushalt das ist für beide gut

Liebe
ich bin eigntl eher gegen Materielle Dinge, wenn du zwanghaft nach was suchen musst.
Wenn du wüsstest, dass sie sich was wünschen wärs gut.
Aber so suchst du jetzt irgendwas, was vielleicht dann doch nicht so toll ist.
Wie wärs wenn du ihnen einfach einen Gutschein schenkst, für einmal für die Familie kochen oÄ.
Sowas kommt bei Eltern eigntl immer recht gut an!

Was möchtest Du wissen?