Was soll ich in ein Notizbuch schreiben?

9 Antworten

Nimm dein Notizbuch und schreibe da hinein alles, was du gut findest, was dir Freude macht, was dich glücklich macht, deine eigenen Glücksmomente, eigene Ideen, was du machen könntest und sammle Ideen, wie du's umsetzen könntest, kluge Sprüche, die dir was sagen, Titel von Liedern, Filme, die dir gefallen,was du faszinierend findest, worauf du neugierig bist, worüber du was wissen willst. Klebe Bilder rein, die dir gefallen, aus Zeitungen, Prospekten. Schreibe da hinein alles, was für dich irgendwie einen konstruktiven, aufbauenden Wert hat.

Lies dieses Notizbuch immer wieder mal durch und ergänze es mit neuen Ideen, Skizzen und allem, was dir zeigt, wie du was irgendwie machen könntest.

Damit schulst du deine Aufmerksamkeit für all das, was für dich ein interessantes Leben ausmacht. Schreibe deine Ideen immer gleich auf, denn viele Ideen hat man nur flüchtig und vergisst sie schnell wieder leicht. Und wenn das Notizbuch voll ist, dann gib ihm eine Nummer und kauf dir eine neues Notizbuch.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Ich habe auch mehrere Notizbücher:

  • Rezeptbuch
  • Adressbuch
  • Büchlein für Ideen und Einfälle, die ich unterwegs habe (trage ich immer mit mir herum), darin notiere ich z.B. Geschenk-, Bastelideen und sonstige Inspirationen
  • Ein "Lebensoptimierungs-Büchlein" (auch das ist immer in meiner Tasche): Darin trage ich alles ein, was unter die Überschriften "Ich würde gerne mal..", "Ich habe noch nie.." oder "Ich möchte in Zukunft.." fällt. Da stehen dann ganz verschiedene Sachen wie "einen Halloween-Kürbis schnitzen", "ein Lebkuchenhaus backen", "Kräuter auf dem Balkon ziehen", "an einer Stadtführung in meiner Heimatstadt teilnehmen" und so weiter, eben was einem alles so einfällt. Manchmal nehme ich dann das Buch zur Hand und suche mir was aus, was ich dann mache :)

Viel Spaß beim Notieren! curium

Ich weiß jetzt nicht wie groß es ist. Aber wenn es klein ist - DIN A7 vielleicht? - wäre es sehr gut als sogenanntes "Sudelbuch" geeignet. Das hast Du dann immer bei Dir (etwas Schreibbares wie einen Kuli nie vergessen) und schreibst Deine Ideen da rein, damit Du sie nicht vergisst. Oder Du siehst etwas Interessantes irgendwo z.B. eine inspirierende doppeldeutige Werbung, die Du Dir rasch notierst...

Wie oft ist man gerade in der Stadt unterwegs, bekommt 'ne tolle Idee und zuhause hat man sie längst vergessen. Für viele Menschen eine bittere Tragödie ! :)

http://de.wikipedia.org/wiki/Sudelbuch

Was möchtest Du wissen?