was sind wahre freunde?

18 Antworten

Menschen, die dich genau kennen, dich trotzdem lieben. Immer zu dir stehen auch wenn du unerträglich bist. Menschen, die zwar dein Lächeln sehen aber merken, dass du eigentlich traurig bist. Menschen, die jederzeit bereit sind, dir zu helfen. Mit denen du reden kannst, und bei denen aber auch Schweigen angenehm ist.

Menschen die mit dir durch dick und dünn gehen..

:) <3

Die, die für Dich da sind, wenn Du sie dringend brauchst, einen Notfall hast z.B. Aber die, die nur da sind, wenn es etwas zu feiern gibt oder umsonst, das sind keine. In der Not lernst Du sie kennen, dann haben die meisten plötzlich keine Zeit mehr.

Wahre Freunde gibt es heutzutage viel zu wenig. Die sind für Dich da,ob Tag oder Nacht,wenn es Dir recht mies geht und Du auf Hilfe angewiesen bist. Mit denen man über alles sprechen kann und Hilfe erhält.Auf wahre Freunde ist Verlass,denen kann man vertrauen und umgekehrt ist es genauso.

ja... du hast recht es gibt eig fast gar keine wahre freunde

0

-immer da wenn man ihn braucht -steht zu einem -wenn man sich vertrauen kann -man weiß das man ihm alles erzählen kann, er erzählt es nicht weiter -wenn man völlig am ende ist , muntert es einen auf. -man kann ihn anrufen wenn man ein problem hat. -man stiehlt nichts untereinander

DAS SIND WAHRE FREUNDE!

Ich hatte (er denkt ich bin noch sein Freund weil wir immernoch reden) einen Freund, hab mit ihm gespielt, wir haben uns ausgetauscht und kannten uns seit dem Kindergarten, doch jetzt ist es so, er beklaut mich, erzählt mir dauern Lügen von verschieden Sachen, und mcht Perverse Sachen und beleidigt mich manchmal, naja beleidigen nicht so schlimm und wenn wir uns mal zwanken (oft über eine Chatt) dann muss ich mich immer entschuldigen z.B. Er hat mal einen Kettenbrief geschrieben in eine Gruppe, ich wollte nicht dass meine Gruppe voll mit kettenbriefen ist, da hab ich nett gefragt (auch ein bisschen lustig) dass er das Bitte nich machen soll Dan. Sagt der pech, dann schreibe ich Pech, dann er wieder und dann hab ich ihn aus Gruppe geworfen, dann beleidigt er mich die ganze zeit und dann hat er auchnoch eine neue Gruppe gemacht mit Friedi123 (der Vorname aber sag ich nicht), Also Friedi der Dumme Noob, dann hab ich den Namen geändert und bin rausgegangen, ich hab ihn blockiert in Whatsapp und weil wir in einem andren gruppenchatt waren hat er mich dort beleidigt aber ein anderer Freund hat das gesehen, dann fragt er wieso wir uns streiten und ich hab die Geschichte erzählt von meiner Seite, mein Freund wollt die von dem anderen hören und hat mich aber nur weiter beleidigt, dannhab ich gefragt ob er etwas unternehmen kann das er das beleidigen lassen soll, er hat gesagt das Wirkung nicht streiten sollen und dann sagt der, ach der kleine Noob kann sich wohl nicht verteidigen, dann bin ich auch Gruppe gegangen, dann haben wir uns ignoriert, dann wurde mir langweilig weiblich mit ihm immer rede und Dan hab ich mich entschuldigt er aber nicht !!!

0

Wahre Freunde sind die, die dich sogar durch die Leben hindurch begleiten. Auch wenn dein Geist, getrieben durch die Wellen des Karma, durch den Ozean des Leidens namens Samsara gefegt wird, ist der wahre Freund dein spiritueller Meister, der dir schließlich hilft, die wahre Natur des Geistes so zu verwirklichen, dass dir das Bardo nichts mehr anhaben kann und du keine Anhaftung mehr hast, keinen Hass und keine Unwissenheit.

Ebenso sind diejenigen, die deine Brüder sind auf dieser Reise, deine wahren Freunde.

Also nur spirituelle Freunde. Sogar die eigene Familie kann diesen extrem hohen Anspruch tiefer, über viele Leben hinausreichender Freundschaft NICHT halten, es sei denn, sie sind auch deine spirituellen Geschwister, dann können sie wahre Freunde sein.

Was möchtest Du wissen?