Was sind MMFF's

2 Antworten

Es heißt Mitmachfanfiktion. Das heißt, dass der Autor sich quasi von den Lesern helfen lässt sowohl bei den Charakteren als auch bei der Handlung. Die Grundlagen macht der Autor und die Leser schicken Steckbriefe zu einem gewünschten Charakter an diesen. Der Leser und der Autor halten Kontakt und damit schreiben sie zusammen eine Geschichte. ^^

M(it) M(ach) F(an) F(iction). Da kannst du einen Steckbrief ausfüllen und dein Charakter kommt in der Geschichte vor

Was möchtest Du wissen?