Was sind die Unterschiede zwischen ein Windows 10 key, Windows Home und Pro?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Saturn ist WIndows in einer wunderschönen, soliden Kartonschachtel verpackt, zusammen mit einer wunderschönen DVD die sogar eine Silberschicht hat! Und in dieser Schachtel hat es auch ein "Handbuch", wo drin setht wie Du die netten, extrem hilfsbereiten Mitarbiter von Microsoft erreichen kannst, die Dir dann sagen können wo Du eine funktionsfähige Installations Version von Windows herunterladen kannst.  Wenn Du dazu noch eine schöne Vitrine kaufst, kannst Du eine Ausstellung mit deinem Windows Karton aufmachen und dann wirst Du als Museeums-Kurator reich!

Zum Installieren von Windows brauchst Du nur den "Key" der mitgeliefert wird (oder den Du ohne Karton und Museeums DVD für weniger als 15 Euros .. Prof Version .... in mehreren Internet Shops kaufen kannst). Und Du brauchst einen USB Stick, auf den Du die aktuelle Installations Version mit dem "Media Creation Tool", was Du zusammen mit der Windows Installationsversion gratis von Microsoft herunterladen kannst.

Leute, die Windows mit der Hilfe von einer DVD aus so einem Karton installieren, kann man nur noch bedauern: Diese DVD's wurden meistens vor mehreren Monaten "gepresst" und installieren eine uralte Version von Windows, die dann geupdatet werden muss ... und dabei müllt sich Windows selbst zu.

Der Unterschied zwischen der normalen Version und der Studentenversion ist nur, dass die Studentenversion nur von Studenten gekauft und genutzt werden darf. Der Unterschied zwischen Home und Prof.-Version besteht darin, dass die Prof.-Version ein paar (fast völlig) sinnlose Funktionen mit eingebaut hat, die (fast alle) nur dann funktionieren, wenn man den Computer, mit einem Microsoft Konto statt mit einem Lokalen Konto einrichtet. Diese zusatz-Funktionen sind entweder totaler Schwachsinn den niemand brauchen kann, oder es gibt diese Funktionen als gratis Programm von anderen Anbietern. Diese Funktionen, dienen meistens auch nur zuerst einmal dazu, dass Microsoft Deinen Computer besser ausspionnieren kann.

Das Gerede hier betreffend die OEM Keys ist auch Schnee von Gestern. OEM Keys werden von Microsoft an Computer-Hersteller (=Original Equipement Manufactors) verkauft. Diese OEM's bauen Computer im grossen Stil zusammen... da wäre es völliger Wahnsinn, wenn sie für jeden Computer so eine blöde Schachtel mit Windows drin auspacken müssten. Die installieren Windows nicht per "Installation" auf ihren Computern, sondern die kopieren eine Festplatte auf der Windows installiert ist 1:1 auf die Festplatten, die sie in ihre Computer einbauen. Das ist (fast immer) eine speziall angepasste Windows Version .. die an die Geräte, von diesen Herstellern angepasst wurde. Die wird dann mit solchen OEM-Keys aktiviert. OEM Keys können aber auch mit der Original Installations Version von Windows benutzt werden.

Wenn Du einen OEM Key kaufst, dann bekommst Du die Original Schachtel mit dem Original Key nicht ... deshalb hast Du ein geringes Rest Risiko, dass Dir jemand einen falschen Key verkauft. Du musst also den Key nur bei einer Seriösen Firma kaufen .. oder ihn per Paypal, oder per Kreditkarte bezahlen, damit Du (wenn der Key nicht gehen sollte) die Zahlung annulieren kannst..  

Also lohnt es sich so ein Key bei Amazon zu kaufen, dann bei der Internet Seite dieses Tool auf eine CD oder USB-Stick zu kopieren und bei dem zusammen Gebauten PC das Programm zu installieren oder?

0
@Marccell044

es hat keinen Wert einen Key mit einer DVD für 200 Euro zu kaufen, wenn man den Key für weniger als 15 Euro in einem Shop im Internet kaufen kann und wenn man sich dann die Installations Version von Windows gratis herunter lädt ... das ändert nichts am Ergebnis. 

Die DVD aus der Schachtel ist sogar dann nichts wert, wenn Du eine Firma hast ... da kostet dann zwar der Mitarbeiter, der Windows vom Internet herunterladen muss, wahrscheinlich mehr als 2-hundert Euro, aber die Windows Version, die auf einer gepressten DVD ist, wird den Computer verlangsamen  ... da ist es am Schluss dann doch besser, man bezahlt einen Mitarbeiter, der die aktelle Version herunterlädt und installiert.

Ganz schlimm sind aber "OEM-Versionen", die mit einer DVD geliefert werden ... gute Marken-Computer-Hersteller passen nämlich die Windows Version, die sie auf ihre Geräte installieren an ihre Geräte an. Wenn Du dann eine solche DVD zum Installieren nimmst, dann kann es sein, dass diese Installations-Version auf Deinem Computer nicht (oder nicht richtig) funktionniert. Das kann nicht passieren, wenn Du die Installations-Version von Microsoft benützt und nur den Key von der OEM Version verwendest.

Du solltest auch verstehen, dass das Standard Betriebssystem von Microsoft zwar sehr wahrscheinlich ganz ordentlich auf Deinem Selbstbaucomputer laufen wird ... aber OPTIMAL ist das bestimmt nicht: Markencomputerhersteller haben ganze Horden von Softwareentwicklern, die das Betrebssystem und die Treiber möglichst optimal, an die Computer anpassen, die sie bauen. Du kannst das nicht! Du kannst nur die "Standardeinstellungen" nutzen, die das Betriebssystem und die Treiber, die man Dir geben will, anbieten. Das ist in den wenigsten Fällen optimal.

Ein teurer Selbstbaucomputer (so ein Ding was so ab 3000 Euro kostet) kann unter Umständen, theoretisch 10% schneller sein, wie ein ähnlicher Computer von einem seriösen Markencomputer-Hersteller. Aber weil das Zusammenspiel der einzelnen Teile nicht optimiert werden kann, ist der dann in Wirklichkeit langsamer. Zudem sind auch gute Bastler-Computer oftmals nicht so zuverlässig, wie Markencomputer, weil Teile verwendet werden, die die Hersteller noch nicht fertig entwickelt haben: das kann dann der "letzte Schrei" sein ... aber das Zeug ist noch nicht so zuverlässig, dass es den Anforderungen entspricht, die ein Markencomputer-Hersteller, an das Teil stellt.      

1

Okay Danke für deine Große Hilfe :D

0

Die Unterschiede liegen eben im Funktionsumfang.

https://www.netzwelt.de/windows-10/154039-windows-10-home-pro-windows-versionen-vergleich.html

Ein Key für 20 Euro sollte eine OEM-Lizenz sein. Es kann aber auch sein, dass der Key schon öfter verkauft wurde. Da kann es passieren, dass sich die Version mit dem Key nicht mehr aktivieren lässt.

Man erkennt sowas eigentlich nur am beiliegendem Certificate of Authenticity (CoA). Das ist der bekannte Aufkleber mit dem Hologram.

Auf der sicheren Seite bist du, wenn du entweder das Original von Microsoft direkt kaufst, oder Systembuilder-Lizenzen von bekannten Hardwareshops, wie z.B. Alternate.de

Das Problem ist, China fälscht schon seit Jahren wie verrückt Betriebssysteme und Office-Produkte von Microsoft. Der Normalverbraucher kann das oftmals gar nicht erkennen. Dummerweise liefern die auch noch meterweise CoAs mit.

Hier mal ein Artikel aus 2014: https://www.heidoc.net/joomla/technology-science/microsoft/77-fake-oder-f%C3%A4lschung-das-experiment

Welche Windows 10 version?

welches windows 10 wäre besser für gaming? Home oder Pro oder sind da fürs gaming keine ''merkbaren'' oder ''sichtbaren'' unterschiede

...zur Frage

Kann ich mit einem Windows 10 Pro Key, eine Windows 10 Home Version aktivieren bzw. die Home Version ohne Datenverlust auf Pro updaten?

Hallo Liebe Community.

wie in der Frage oben schon zu lesen ist würde ich gerne wissen, ob ich mit einem Windows 10 Pro Key, eine Windows 10 Home Version aktivieren bzw. die Home Version ohne Datenverlust auf Pro updaten kann.

mfg

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Windows 10 Home und Pro?

Windows 10 home kostet bei mir 40€ weniger...

...zur Frage

Windows 10 Pro zurück auf Home?

Hallo ich habe leider das Problem das ich auf Windows 10 Pro Upgedatet habe und danach leider feststellen musste das der Key nicht funktioniert.

Ich muss jetzt irgendwie auf Windows 10 Home zurück downgraden weil ich keinen Gültigen Key für die Pro Version habe. Leider ist mit einem USB Stick oder der ISO Datei nur ein "Upgrade" wieder auf Pro möglich damit meine Daten auch erhalten bleiben, nur bringt mir das ja leider nix.

Ist ein "Downgrade" auf Windows 10 Home ohne Datenverlust möglich?

...zur Frage

Von Windows 8.1 (pro) auf windows 10 home upgraden?

Ich habe Windows 8.1 pro gecracked und ich möchte auf das originale Windows 10 Home upgraden, habe auch einen Key für win10, aber ich habe gehört, dass man nur auf die jeweilige Version upgraden kann. Sprich von win8 pro auf Win10 pro.Da ich Windows 8 cracked habe, weiß ich nicht wie ich es auf Win 10 home upgraden soll.
Danke im Voraus

...zur Frage

Windows 10 version ändern?

Kann man von win 10 pro auf home. Habe usb und key

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?