Was sagt dieses typische 'mir egal', 'mach was du willst' und 'ach fi** dich doch einfach' über eine Person aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Worte können weh tun, vorallem wenn man sie oft genug abbekommt deshalb verstehe ich nicht wie man sich "im Spaß beleidigen kann". Anscheinend habt ihr etwas getan, was seine Sichtweise auf euch bzw. dich verändert hat.

Ich hatte auch einen Schulkollegen, aber er war nicht in meiner Klasse. Wir und noch ein paar aus der Nachbarschaft sind immer gemeinsam zur Schule gegangen.

Er war vor mir, ich wollte ihn etwas fragen und hab darum etwas am Henkel seiner Tasche gezogen - einfach nur um ihn auf mich aufmerksam zu machen. An sich kein Ding. Doch er fährt herum und donnert mir ansatzlos einen ordentlichen Leberhaken rein. Ich bin davon sogar KO gegangen. Zum Glück war Winter und ich bin mit dem Kopf in einem Schneehaufen, statt auf der Gehsteigkante gelandet.

Als ich wieder zu mir kam, war ich natürlich ziemlich zerschrammt im Gesicht, Nase blutig und meine Lehrerin wollte wissen was los war, also hab ich es ihr erzählt. Es stellte sich heraus, daß mein Schulkollege zu Hause hart verprügelt wurde, was er aber keinem von uns anvertraut hat.

Vielleicht habt ihr durch euer Verhalten unwissentlich bei deinem Kumpel auch etwas losgetreten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?