Was passt gut zu Kohlrabi?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kohlrabi als Gemüse finde ich persönlich "solo" am besten.

Ganz gut paßt das sonst auch noch in eine Gemüsesuppe: mit Möhren, Bohnen, Erbsen, Blumenkohl, Kartoffeln - was immer Dir schmeckt.

Kohlrabi ist dann ja vom Geschmack her eher etwas würziger als die anderen Gemüse.

Kohlrabi und Schwarzwurzeln...... lecker.

Aber Du kannst Kohlrabi eigentlich mit jedem Gemüse kombinieren oder eben auch solo verwenden.

Kohlrabi, Möhren, Paprika, rote Zwiebel oder Schalotten, Champions, Zuchini eventuell Salatgurke. Alles klein schnippeln und in Olivenöl anbraten mit Gemüsebrühe und etwas Weißwein (oder Apfelsaft) ablöschen. Dazu ein Eßlöffel Austersauce , 2 Eßlöffel Sojasauce und ein Spritzer Ketjap Asin. Abschmecken mit Pfeffer Chilli und HonigAchtung Kein Salz nehmen!!! Die Sauce eveuell mit Saucenbinder andicken. Dazu Reis und Kurzgebratenes. Guten Appetit;-) Und daran denken Zuchini und Gurken haben sehr viel Wasse daher ohne Kerngehäuse und vorher einsalzen und das Wasser ziehen lassen dann ziehen die Teile nicht so viel Fett

Du kannst den Kohlrabi mit jedem Gemüse kochen oder schmoren, hängt ganz von Deinem Geschmack ab. Ich persönlich esse ihn als Beilage oder Eintpf am liebsten solo. Oder halt im bunten Gemüseeintpof mit rein.

Ich auch. :-)

0

kohlrabi pur mit wenig butter und salz für den tollen eigengeschmack, dazu statt kartoffeln oder nudeln: bataten, rote süßkartoffeln, in scheiben wie bratkartoffeln, in der gemüsepfanne geschmort.

Broccoli, Romascanu, Spargel, Erbsen, Möhren

Graupensuppe mit Kohlrabi, Mören usw.

Schmeckt gut im Winter und wärmt durch ;o)

Zur Kontaminierung der Umgebung würde ich Bohnen dazu empfehlen...(sry..musste sein...^^)

prust

0

Rezept: Norddeutscher Eintopf http://www.essen-und-trinken.de/rezept/12414

Was möchtest Du wissen?