Was passiert wenn mann jeden tag 2 mal sich selbstbefridigt (Erregt sich mit Anime/Manga Figuren)?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du es brauchst und es Dir gefällt, ist es vollkommen in Ordnung. Die Einen sehen dabei Pornos, die Anderen schauen sich dabei Aktfotos an und die Nächsten sehen sich eben dabei Mangas an. Jedem was ihm dabei gefällt.

Aber bei zu häufigen Masturbieren gewöhnt man(n) sich daran und es kann durchaus passieren, dass man(n) beim Sex mit einer Frau dann tatsächlich keinen mehr hoch bekommt. Kommt dann daher, dass man(n) sich an bestimmte Griffe und Techniken gewöhnt hat und nur so einen hochbekommt und abspritzen kann.

Ich habe schon einige Männer kennen gelernt die nicht mal 25 Jahre waren und keinen mehr hoch bekamen ohne selbst Hand an sich anzulegen.. Looser die keine Frau braucht , aber meinen sie wäre die besten im olympia onanieren gewesen.. Vollkommen abgestumpft ! 
Aber wundern sich wenn Frau sich anderweitig orientiert oder lieber lesbisch wird..:-)

Präge sie dir gut ein. Irgendwann wirst du blind davon, und dann ärgerst du dich, wenn du sie dir nicht gut eingeprägt hast.

Richtig und das Rückenmark wird auch wenigr ! Ausserdem bekommt man davon Haare zwischen die Finger !

0

Was möchtest Du wissen?