Was passiert mit einer vollen Pfandflasche im Pfandautomat?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Automat hat eine Waage und merkt das. Theoretisch könnte man es mit dem austrinken sogar machen aber es wird sehr schwer das unauffällig zu machen. Aber interessanter Gedankenvorgang:D

Volle Flaschen werden nicht angenommen, da die Automaten diese auch wiegen. Teilweise erscheint auch die Info, dass volle Flasche nicht angenommen werden.

Würdest du sie trinken, dann würde er sie nehmen. Er weiß ja nicht ob sie bezahlt wurde oder nicht. Dann käme zum Betrug aber auch noch Diebstahl hinzu. Ist natürlich das Risiko wert bei 25 Cent plus Freigetränk.

War ja wie gesagt nur rein aus Interesse ;)

0
@Pusteblume0479

Die stellen solche Dinge nicht auf ohne sich vorher Gedanken drüber zu machen. Die sind ziemlich sicher was Manipulationen durch Dritte angeht.

0

Die Pfandautomaten erkennen, ob eineFlasche leer oder gefüllt ist, eine volle Flasche würde nicht angenommen.

Zu 2): Die Automaten stehen heute meist außerhalb der Verkaufsfläche, der Automat weiß natürlich nicht, ob die bezahlt ist oder gestohlen. Woher auch?

Kann man sich mit Pfandflaschen im Supermarkt was zu essen kaufen und sind sie eine unerschöpfbare Geldquelle?

Man bekommt ja für Pfandflaschen also Plastik PET Flaschen egal ob groß oder klein zb von Wasser, Cola, Cola Mix usw pro Flasche 25 Cent Pfand und kann jede beliebige Pfandflasche im Supermarkt in diese Pfandstation geben und dann den Bon ziehen und an der Kasse einlösen entweder auszahlen lassen oder wieder was davon kaufen zb neue volle Flaschen oder was zum essen wie zb Wurst, Brot, Süßkram

weil da kommt schon was zusammen zb mit 2 Flachen 50 Cent gibt schon was und mit 4 Flaschen 1 Euro auch und bei vielen Flaschen kommen schon gut 2,3 bis 4 Euro oft zusammen oder sogar 5 Euro kann man sammeln und daher sind Pfandflaschen ja eine super billige und erschöpfbare Geldquelle. zb sammeln ja viele die Flaschen und suchen sie in Mülleimern zb Obdachlose und Rentner tun das als Zubrot aber wer wirft eine wertvolle Pfandflasche einfach weg sodass man sie in Eimern oft findet?

Aber man findet schon oft welche rumliegen und die darf man auch nehmen. Und Obdachlose kaufen sich davon dann auch wieder Schnaps oder Essen. Aber darf man Pfandflaschen immer so nehmen weil zb in der Schule gibt es bei uns einen Pfandflaschenbehälter wo die in Massen liegen und man soll sie eigentlich nicht nehmen aber viele machen es schon also halt nur wenige so 2-4 oder 8 um sich eben so 50 Cent, 1-2 Euro zu holen und bei der rieigen Menge fällt das ja nicht auf und merkt keiner. Also ist Pfandflascheneinlösen sehr clever und muss man erfinderisch sein um zu etwas Geld zu kommen?

...zur Frage

Ungewöhnliche Frage ... Warum ziehen sich Plastikflaschen zusammen aber dehnen sich nicht wieder aus?

Rein aus Interesse stelle ich hier mal eine eher ungewöhnlichere Frage...

Da momentan Handwerker mein Badezimmer im ersten Stockwerk komplett entkernt haben stehe ich vor dem Problem beim Wasserlassen in der Nacht die Treppe nach unten zu gehen, dort zu pinkeln, wieder rauf ... und dann bin ich hell wach... Einzige Lösung war nun für mich kurzerhand eine in greifbarer Nähe liegende PET Flasche zu nehmen und... nunja, den Rest könnt ihr euch denken.

Ich habe darauf hin beobachtet, das sich die Flasche nach dem verschließen immer weiter zusammen zieht. Meines Wissens dehnt sich aber Luft die erwärmt wird (wie es in diesem Fall ja über Zeit hinweg durch die warme "Flüssigkeit" geschieht) eigentlich aus. Das geschah aber nie, auch nicht nach einigen Stunden Schlaf und einem Nachmittag voll Scham, eine offensichtlich nicht mit Wasser gefüllte Flasche durchs Haus zu tragen...

Und auch wenn es am abkühlen der "Flüssigkeit" liegen würde, die (anders wie von mir angenommen die Luft binnen Sekunden erhitzt) somit durch die Außentemperatur diesen Effekt erzielt, müsste sich die Flasche doch eigentlich nach dem abgekühlt sein und angleichen an die besagte Umgebungstemperatur doch wieder entspannen und aufblähen?

Meine Fragen sind nun:

  • Warum ist das so?
  • Liege ich mit meinen Annahmen komplett falsch?
  • Reicht die Temperatur von ~36-37°C schon aus ein Vakuum in der Flasche zu erzeugen wie in Einmachgläsern nach dem Befüllen mit siedendem Inhalt?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?