Was muss ich beim Gebrauchtwagenkauf alles beachten?

7 Antworten

Hier gibts einen Gebrauchtwagen Ratgeber. Ich hab da alles gefunden: Von Tipps zum Kauf bis hin zum Verkauf von Gebrauchtwagen. Hat mir sehr geholfen, weil ich keine Ahnung habe, wie man den Wert seines Autos einschätzen soll. Oder welche Papiere der Händler braucht, bzw. was man bereit legen muss...wie das mit der Ummeldung geht. etc. Man macht das halt so selten ;-)

Der Verkäufer ist verpflichtet, dass er wahrheitsgemäß Auskunft gibt, ob der Wagen einen Unfall hatte. Hoffen wir, dass er es dann auch tut. Ich glabe man hätte sogar Anspruch auf Rückabwicklung. Nimm Dir auf jeden Fall ein STandardforlular "Kaufvertrag" zur Hand. Damit sind beide Seiten gut abgesichert. http://www.kfz-auskunft.de/formulare/kfz-kaufvertrag.html Ansonsten ist es ein Pluspunkt, wenn der Wagen scheckheftgepflegt ist. Man kann dann ggf. auch in der Werkstatt anfragen, ob immer alles in Ordnung war.

Tachomanipulationen lassen sich leicht fest- stellen. Man frage den Verkäufer ob das Tacho- meter manipuliert worden ist. Da der Verkäufer keine Sünde begehen möchte, wird er Ihnen die Wahrheit sagen.

Was möchtest Du wissen?