Was mus nach dem Gebrauch eines foggers (flohbombe) gemacht werden oder weis jemand welche Alternative es gibt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau doch bitte mal hier in der Community bei "verwandte Fragen". Ich habe die Flohgeschichte schon so oft erklärt, daß ich mir komisch vorkomme, sie immer wieder durchzukauen. Es gibt zu den Foggern keine Alternative.

Der Fogger muß nach 4-6 Wochen erneut aufgestellt werden, aber Deine Katze muß nicht alle 4 Wochen neues Flohmittel bekommen, das wäre schädlich, sprich bitte darüber mit Deinem Tierarzt.

Solltest Du nicht klar kommen, sag noch einmal Bescheid, ich erkläre es Dir dann noch einmal.

Alles abzuschrubben brauchst Du nicht, nur Lebensmittel und offene Flaschen wegstellen, auch das Tierfutter, am besten in den Kühlschrank.

Wenn der flohbefall hoch ist, wirst du an foggern nicht vorbeikommen. Gleichzeit müssen die Tier monatlich ein spot-on in den Nacken bekommen. Erkundige dich am besten bei deinem TA.

Was möchtest Du wissen?