Was müßte ich merken, spüren, wenn ich tatsächlich Spülmittel verschluckt habe?

3 Antworten

kommt auf die Menge an. Du wirst Dir wohl kaum die Flasche an den Hals gesetzt haben und einen Schluck genommen haben, oder?;-) Von einem Tröpfchen wird gar nix passieren - habe selber mal einen abbekommen und das schmeckt nur einfach widerlich bitter genauso wie Shampoo oder Duschgel. Man spuckt dann wie blöd und das war es auch dann schon;-)

Je nach dem wie viel.... Übelkeit, Brechreiz und ein bisschen Taub im Hals. Wenn es wirklich viel Spülmittel war dann solltest du vllt einen Arzt aufsuchen damit der dir sagen kann was du machen sollst. Spülmittel kann im durch die Magenbewegung anfangen zu schäumen und das kann echt gefährlich werden!

Wie viel davon? Aber egal, viel merken wirst du nicht, weil nichts Giftiges dran und drin sein darf. Es flutscht höchstens wie geschmiert ...

Was möchtest Du wissen?