Was meinen Amerikaner/Engländer mit "stay classy"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

BEIDES: Es heißt sowohl "Bleibe so stilvoll, wie Du bist" - als auch das Gegenteil.

Dann ist es eine ironische Bemerkung und heißt: Was Du da machst, ist das absolute Gegenteil von "klasse, stilvoll, cool", "Ändere dich". .

Doch,es heißt man soll ''Locker,Elegant,Stillvoll,nicht Steif'' wirken.

Englisch: Ist "specially" umganssprachlich?

Bei mir wurde in meiner Englischarbeit das Wort "specially" beim folgenden Satz angestrichen: "I like the books, specially books written by ... and ... " Meine Englischlehrerin hat vor das "specially" ein "e" angehängt: "especially". Dass "especially" ein ganz normaler Begriff ist, ist mir klar, aber, dass "specially" umgangsprachlich wäre, hätte ich nicht gedacht. Kann da jemand etwas zu sagen ?

...zur Frage

Wieso sprechen Amerikaner sehr viel flüssigeres Englisch als die Engländer?

Also bei den Amis hört es sich einfach geschmeidiger an als bei den Engländern, die eher langsam und ohne diese "Schwung" reden.

...zur Frage

Was bedeutet "Place of Issue" und "Issuing authority"

Hallo, möchte gerne ein Visum für ein englischsprachiges Land beantragen. Da muss ich das Formular ausfüllen. Da steht erstmal "Place of Issue" Heißt es, dass ich den Namen der Botschaft eingeben muss & die Stadt? Weil da passt leider nicht beides rein. Oder nur die Stadt.

Was heißt außerdem "Issuing authority" ?

Ich habe in meinem Pass einen Begrifd "authority" gefunden, aber icb dachte doch dass sie damit wohl die Behörde meinten?... Weil im Pass steht bei "authority nur 2 Nummern und ein alphabetischer Buchstabe.

Bitte nur antworten, wenn ihr wirklich helfen könnt.

Danke für jede Hilfe!

...zur Frage

Bleib wie du bist

Bleib wie du bist!!!!!! Er sagt immer bleib wie du bist ist das was positives

...zur Frage

Ist es wichtig Will und Going to zu unterscheiden?

Wir behandeln in der Schule momentan die Will und Going to Futur. Ob jetzt Will oder going to kommt wird ja durch sehr viele Sachen bestimmt (ist es eine wette oder eher eine befürchtung oder eher eine Bitte , wird das sicher passieren oder nicht usw.). Da ich aber schon fliessend Englisch sprechen konnte( bin damit aufgewachsen) bevor ich in der Schule Englisch hatte , ist mir der Unterschied zwisch will und going to nie aufgefallen.
Meine Frage ist , ist es wirklich so wichtig immer zwischen will und going to zu unterscheiden und halten sich wirlich all die amerikaner/engländer daran ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?