Was machen mit Freundin zum 1-monatigen "Jubiläum"?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lade sie abends ins Kino ein und verbringt einfach nen schönen Tag😉

Kannst dann nur hoffen das sie das nicht jeden Monat erwartet.😂

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Lad sie zum Essen ein. Macht ein romantisches Dinner im Kerzenschein und verteile vielleicht ein paar kleine Rosenblütenblätter auf den Tisch. Oder macht ein romantisches Picknick. Geht ins Kino oder macht gemeinsam einen schönen Ausflug.

Persönliche Meinung: Sofern sie nicht maximal 14 Jahre alt ist ist es gelinde gesagt lächerlich ein 1-monatigem "Jubiläum" übermäßige Bedeutung zu verleihen.

Wenns unbedingt sein muss. Höchstens ein paar Blumen (wenn sie welche mag) oder ein kleines Präsent.

Ein paar Blumen vielleicht. Wenn sie mehr erwartet, naja, ich fänds lächerlich. Aber was nettes unternehmen ist immer drin oder?

Macht euch nen schönen Tag :)

Jubiläen sind alle 25 Jahre, nicht alle 25 Tage. ;)

Und nach einem Monat macht man überhaupt nichts und wem das bereits wichtig ist, sollte man sich nicht als Partner wählen. Stell dir vor du musst jetzt jeden Monat immer dicker auftragen und das die nächsten 50 Jahre. Trink mit ihr ein Bier oder so.

Was möchtest Du wissen?