was machen, damit Haare nicht mehr wachsen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also das würde ich lieber nicht ausprobieren. man kann sich antihaarcreme kaufen (aber ich glaub die stinkt) und man kann da was lasern lassen oder so ( an der u-bahn gibts immer werbung für sowas) aber wenns tatsächlich die lösung gäbe dann wüsste das ja jeder und es würde jeder machen ;)

Nehm Wachs. Dann wachsen die zumindest nichmehr so schnell.

Das solltest du lieber nicht ausprobieren, hört sich nicht sehr gesund an. Ich glaube, wenn du sie für immer weghaben willst, hilft nur weglasern, aber das ist ziemlich teuer und ich glaube auch recht schmerzhaft.

Also Sekundenkleber würde ich auf keinen Fall empfehlen....aber ich hab gehört, dass es eine dauerhafte Haarentfernung gibt. Da werden zuerst die Beine rasiert, dann gel drauf geschmiert und danach mit solchen Strahlen rauf geblitzt. Das soll völlig schmerzfrei sein und für ein paar Jahre halten

Das mit den Strahlen nennt sich Lasern und kostet nen Haufen Geld.

1

Sei kein Idiot und mach dass mit dem Sekundenkleber bloß nicht ! Versuch es mal mit Wachs

Wie dumm muss man sein, sich Sekundenkleber in die Haare zu schmieren ?

Mach das bloß nicht !

Wenn du sie wirklich loswerden willst, kannst du die Haarwurzeln veröden lassen.

Das kostet aber viel Geld und Zeit.

Das hast du sicher nicht. Also fleissig weiter waxen oder rasieren.Oder einfach so lassen.

Was möchtest Du wissen?