Haare wachsen seit 2 Jahren nicht

6 Antworten

Die Spitzen brechen sicherlich immer wieder ab, weil sie so kaputt sind. Da scheint es, als würden die Haare nicht mehr wachsen. Schneid dir die kaputten Spitzen am besten ab, dann wachsen sie auch wieder.

Ich hab Angst das die spitzen dann wieder abbrechen weil ich glätten muss und sie dadurch an Länge verlieren achja was ich ganz vergessen habe meine Haare habe ich aus versehen mal blondiert ich wollte Strähnen und dann sind meine Haare ganz blond geworden villt. Brechen sie auch deswegen leichter ab ?

0

Das kann gut sein, jedoch frage ich mich, wie das ausversehen passieren kann? Wenn deine Spitzen Spliss haben, werden sie immer wieder abbrechen & man hat das Gefühl, sie wachsen fast gar nicht mehr. Ich empfehle dir wirklich, den gröbsten Teil wegschneiden zu lassen, dann klappt das mit dem Haarwuchs auch wieder besser. Lass dich doch von deinem Friseur mal beraten!

0

deine Haare sind kaputt....geh zum Friseur und lass dir ein paar Zentimeter abschneiden. Dann wachsen sie wieder schnell. war bei mir genauso!

Eher nicht. Haare wachsen ja aus der Kopfhaut und nicht aus den Spitzen heraus...

1

Ja aber der spilss geht immer weiter nach oben, bis es letztendlich die Kopfhaut erreicht hat.

0

Vielleicht hast du nicht genügend Vitamine, hat ja auch was damit zu tun

Kauf dir Alpecin Tuning Shampoo. Das könnte vllt helfen :). 

Hay :) Ich würde zum Friseur gehen udn den mal fragen ... oder mach einfach mal ein spliss schnitt da verlierst du ja nicht deine Länge aber geh mal zum Friseur die können dir weiter helfen :D

Was möchtest Du wissen?