Was kostet ein Eventmanager?

2 Antworten

Auf Provision wirst du keine seriöse Firma finden, denn die Ausrichtung eines Events beeinhaltet sehr viel Arbeit vor- während und nach dem Event! Es wird zunächst ein Konzept erstellt, ein Budget (solltest du vorher ermitteln) festgelegt usw. Die Eventagentur hat eine Hafpflichtversicherung (muss sie haben) diese greift wenn sie grob fahrlässig handelt. Wenn ein externer Cateringservice bestellt wird, so hat auch diese eine Haftpflicht versicherung die für div. aufkommt wenn der Caterer dafür verantwortlich ist. Letzendlich gibt es für alles Verträge und die sollten detaliert sein und Aufgaben und Ablauf der Veranstaltung sollte darin festgehalten werden. Auch sollte im Vertrag stehen, wer für was verantwortlich ist, dann klärt sich bereits im vorwege so einiges. Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

Solche Sachen, ist es ratsamer gleich eine Eventfirma anzurufen, dort kannst du sie löcher im Bauch fragen und dich nach den Kosten erkundigen..

Es kommt darauf an:

  • Welche Art von Event
  • Wieviele Gäste kommen
  • Welche Zielgruppe
  • Besteht eine Location oder muss eine gesucht werden
  • müssen Künstler gebucht werden
  • Rahmenprogramm
  • mit oder ohne Bewirtung..

Natürlich bekommt der Manager provision, Es kkommt immer auf dem Umfang darauf an..

Wenn ein Event in der Hose geht, liegt das nicht an der Evenfirma.. Was meinst Du mit Verspätungen, kurzfriste Absagen ?

Danke für die schnelle Antwort :)

Es soll eine normale Firmenfeier werden, 5 Jähriges bestehen. Um die 100 Gäste, die natürlich versorgt werden sollen mit Essen (Catering), Getränken und Musik. Die Location besteht, bin aber für bessere Möglichkeiten jederzeit offen. Bewirtung sollte aufjedenfall dabei sein. Bei wie viel Prozent liegt diese Provision ungefähr ? Damit ich selbst mal die Kosten etwas kalkulieren kann. Mit kurzfristiger Absage meine ich beispielsweise die Band, oder wenn etwas mit dem Essen schief geht (vieles angebrannt oder eine schlechte Qualität) und die Feier sollte Schaden deswegen nehmen, ob ich dann den Eventplaner angehen kann. Immerhin hat er diese Firmen ja gebucht und sollte sich drum kümmern.

0

Was möchtest Du wissen?