Was kostet das Abschleppen eines Autos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo zuerst. Ohne präzise Fragen - überhaupt keine Antwort möglich. Von wo nach wohin ? Wie weit also ? Zuerst prüfen, ob ein Schutzbrief in der Haftpflichtpolice mitvereinbart wurde, dann zahlt das Abschleppen die Schutzbriefversicherung , da ein sog. Pannenfall vorliegt. Ggf. auch die geplante Werkstatt nach einem Abschleppdienst fragen ? Oder "MySchleppApp" ? Oder ihr Telefonbuch nach den Abschleppdiensten und dort präzise Festpreisangebote einholen ?

Mit freundlichen Grüßen   - Dieter Pramschüfer - Interessengemeinschaft der Abschlepp- und Pannendienstunternehmer e.V.  - IGA - www.iga-verein.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was es genau kostet , ist bestimmt auch unterschiedlich.

Aber rufe doch den ADAC. Für Mitglieder ist das Abschleppen zur nächsten Werkstatt kostenlos. Und wenn du kein Mitglied bist, kannst du gleich an Ort und Stelle den Antrag ausfüllen und du kannst die Dienste sofort in Anspruch nehmen.

Oder lässt dich von einem Freund ( Bekannten ) mittels Seil oder Stange abschleppen. ( Vorschriften beachten )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auminchen
15.11.2016, 18:18

der Wagen läßt sich so schwer lenken, das ein Abschleppen mit Seil mir zu riskant wäre.

1

Was möchtest Du wissen?