was könnte ich mit meiner cousine spielen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

verstecken, Topfschlagen, fangen, fangball, wenn ihr ein trampolin habt dann darauf herumhüpfen...das kleine Kind einer bekannten hing auch immer an mir herum wenn sie mal da waren. Er lief mir immer hinterher, rief meinen Namen, kam mir durch zuhne Türen anch (selbst wenn ich telefonierte) da hab ich mich viel um den kleinen kümmern müssen da sie für 4 tage blieben (sie wollten in den Urlaub und das etwas weiter weg, also haben wir sie bei uns schlafen lassen) dann hab ich ihm immer weider was vorgelesen...steine in den Fluss geworfen, mit Kuscheltieren gespielt und und und...da gibt es viel ;) ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen LG EG

Das Spiel heisst "Ich sehe was, was du nicht siehst". Man merkt sich irgendeinen Gegenstand, den man gerade in der näheren Umgebung sieht, z. B. ein roter Papierkorb. Dann sagt man: ich sehe was was du nicht siehst, und das ist rot. Dann muss der andere raten, was es ist. Also wird er alles aufzählen, was er sieht und was rot ist. Wenn er es erraten hat, ist er selbst dran. Ansonsten darf man nochmal. Hab ich immer mit meiner Tochter gespielt, als sie klein war. Hat ihr immer gefallen.

normale brettspiele würden ihr vielleicht gefallen, oder lego oder ähnliches

Da gibt es doch viele Spiele die Du mit ihr machen kannst. Jetzt ist Frühling und dakann man mit ihr Farbenraten draußen in der natur machen.

Ich hab mit den Kindern meiner Patentante immer Barbie, Playmobil, mit so Plastikkegeln kegeln, Ballspielen, Wii (evtl.), Schnitzeljagd wenn ihr mehrere seid, Sockenpuppen basteln, malen,...? :)

Was möchtest Du wissen?