Was kann man mit getrockneten Blumen anfangen?

10 Antworten

Die schon erwähnten Collagen gleich in Bilderrahmen gestalten, das sieht schön aus und ist auch ein tolles Geschenk. Oder Papier schöpfen und damit verzieren, das gibt tolles Brief- oder Geschenkpapier, schöne Glückwunschkarten oder auch Bucheinbände, (z.B. für ein selbstgemachted Tagebuch).

Aus gepressten Blumen kann man sehr gute Bilder basteln, einfach die entsprechenden Blumen zusammenstellen zu Sträussen oder auch Kränzen, und entweder mit farblosem Lack besprühen auf Papier oder Karton, oder einen Glasrahmen kaufen und das Arrangement hinter Glas stellen.

Aus ungepressten Blumen kann man sehr gut Gestecke basteln, auch diese entweder mit Haarlack oder Glanzlack besprühen.

Genial mit der tapete-wäre auch meine ERSTE WAHL

was man auch machen kann-man besorgt sich dickre durchsichtige Folie oder auch welche die man klebt. du kannst auch immer kleine Vier-oder Rechtecke absteppen und sie mit Blüten befüllen..... ordnet die Blumen und was man noch mag darauf an und legt eine 2 Seite auf-daraus kann man tolle Schpppertaschen nähen, wenn du so viele Blumen hast-eben ganz verschiedene , außerdem hast du gleich Geschenke für Geburtstage und so.

Blumentöpfe bekleben und dasnn mit Lack übersprühen, dekorativ mit Kräutern befüllen.....

Besonders gut machen getrocknete Blumen sich, wenn sie auf einen farbig-marmorierten Keilrahmen geklebt werden. Lässt sich mit ein bißchen Phantasie auch mit Malerei oder Serviettentechnik kombinieren.Viel Spaß beim Ausprobieren.

ich sprühe die getrocknete blumen mit goldspray und neme sie dann zum verzieren von geschenken. sieht eigendlich ganz hübsch aus. oder getrocknete rosen mit gold ansprühen und in weihnachtszeit ein schöne straus machen kombieniert mit tannengrün und 2-3 weihnachts kugeln. dann noch eine schöne schleife dazu fertig.

Was möchtest Du wissen?