Was kann man alles in einem Steinofen backen?

5 Antworten

Schau mal:

Flammkuchen, aber sehr deftig

Zutaten

250 g Mehl 1 Port. Trockenhefe, entsprechend zur Mehlmenge 1/2 TL Zucker 1/2 TL Salz 1/8 Liter Wasser, warmes

Für den Belag:

500 g Hackfleisch, gemischtes 250 g Zwiebel(n), klein geschnitten 250 g Pilze 3 Ei(er) 200 ml Sahne Petersilie, und Knoblauch nach Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Teig mit den Zutaten glatt verkneten. 30 Min. gehen lassen(warm). Ein kleines Blech einfetten und den Teig ausrollen.

Für den Belag alles, außer Eier und Sahne, in einer Pfanne gut anbraten. Das Gemisch auf dem Teig verteilen.

Eier und Sahne vermengen und darauf verteilen.

Den Flammkuchen bei 180-200 Grad Umluft backen ca. 30-40 Minuten.

Der Kuchen sollte eine hellbraune Farbe haben.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.chefkoch.de/rezepte/1832661297180136/Flammkuchen-aber-sehr-deftig.html

Kassler im Brotteig, aber auch andere Gerichte, es kann nicht nur gebacken, sondern auch Schweinebraten, Wild und alles mögliche darin gegart werden. Suche mal im Internet, dort findest Du bestimmt mehrere Rezepte.

In einem Steinofen, kannst du alles Backen was du auch in einem "normalen" Ofen backen würdest. Kuchen, Brötchen, Braten usw.

Da kannst du alles drin backen , was du in einem anderen Backofen auch machen kannst.

Was möchtest Du wissen?