Was kann ich als Ersatz für Kokosmilch nehmen?

4 Antworten

Sahne hätte ich auch gesagt, von der Konsistenz her, aber was in Curries auch sehr gut schmeckt, ist eine leicht süße oder süß-scharfe Note.

Wenn du einen Mango-Chutney hast, oder vielleicht eine Orangenmarmelade, könnte das gut passen.

Kokosmilch ist leider geschmacklich nicht zu ersetzen, aber von der Konsistenz mit Sahne oder Joghurt. Wenn Du ein thailändisches Fischcurry machen willst, dann stell Dich darauf ein, dass das komplett anders schmeckt - ich würde eher ein Fischcurry Rezept ohne Kokosmilch suchen.

Was möchtest Du wissen?