Was ist Wohnberechtigungsschein (WBS)?

4 Antworten

Wenn du so arm bist, dass du dir eine normale Wohnung nicht leisten kannst, sorgt der Staat trotzdem für dich indem er billige Wohnungen für Arme bereit hält.

Damit nicht einfach ein Reicher in so eine für Arme reservierte Wohnung einzieht, gibt es den Wohnberechtigungsschein.

Den bekommt man nur wenn man arm ist und damit darf man dann eine Sozialwohnung mieten.

Ein Nachweis den dir ein Amt ausstellt damit du im sozialen Wohnungsbau vergünstigte Wohnungen beziehen darfst.

Den Schein bekommt man wenn man unter einer Schwelle von x euros verdient

Gerne. Bitte später den Stern für beste Antwort an mich ok?

1

Dein Einkommen ist so niedrig, dass du Anspruch auf diese Wohnung hast.

den WBS stellt ein Vermieter aus, in dem die Miete angegeben ist, so dass das jobcenter die Wohnung genehmigen kann

Was möchtest Du wissen?