was ist so gruselig an blair witch projekt

8 Antworten

An Blair Witch Project finde ich jedenfalls NICHTS Gruselig. Erstens was das Teil für mich zu langweilig und zweitens (und das ist für mich das Hauptproblem) sind die Filmfiguren alle total behämmert und nervig ohne Ende. Das Gekreische von denen ging mir sowas von auf die Nerven, da konnte ich wohl etwas an den Film gruselig finden, weil fast die ganze Zeit herumgezickt wird.

Also meine beste Freundin ist ein absoluter Fan von Horrorfilmen. Die is etwas verdreht. Bei Horrorfilmen lacht sie und sie hat Alpträume von den 7 Zwergen. (Etwas Crazy). Jedenfalls will ich damit sagen das die einiges aushält aber beim Blair Witch Projekt geht die ab! Ich glaube sie hat mir erzählt das dass so ist weil die Aufnahmen wie durch richtige Kameraperspektive laufen. (Also mal waklig und ohne große Spezieleffekte). Fast wie Paranormal Activity. (Obwohl sie den wieder gut findet). Außerdem heist es ja noch das der auf wahrer Begebenheit beruht. Vielleicht soll das so gruselig sein.

Oder alle Leute die gefragt wurden waren Weicheier. (Soll keine Beleidigung sein, ich steh dazu ich schau mir den net an).

Allso um erlich zu sein gruselig war der gar nicht,ehr abgestumpft.der 2Teil davon war allerdings schon was besser gemacht fand ich.

Was möchtest Du wissen?