Da gibt es ja einige, die ihn fertigmachen können.

Dass Luffy ihn Fertigmacht, ist aufjedenfall beschlossene Sache (Blackbeard ist Schuld, dass Ace, der Bruder von Luff, gestorben ist weswegen Luffy es Blackbeard natürlich heimzahlen wird). Wenn Luffy nach einigem Training auf ihn trifft, dann könnte er wohl Blackbeard besiegen. Im Impel Down hat Luffy ja schon mal einen tollen Treffer auf Blackbeard gelandet welcher echt gesessen hat.

Diverse Admiräle wie Akainu oder Fujitora (Kizaru ebenfalls) können ihn eh fertigmachen (Blackbeard ist trotz dem Besitzt zweier Teufelsfrüchte von Akainu abgehaut, das sagt schon einiges).

Und die anderen Yonko (Kaiser) können ihn eh kalt machen.

Shanks haki scheint ja zum stärksten zu gehören, was es in der Serie gibt.

Big Mom würde mit ihrer Teufelsfrucht Blackbeard sowas von killen (und sie körperlich viel stärker, als man zuerst annehmen könnte).

Kaido würde Blackbeard brutal massakrieren. Der Kerl kann einfach nicht sterben und ist einfach ein echtes MONSTER.

Die Gorosei selbst sagten, dass die anderen Yonko, Blackbeard immer noch fertig machen können.

Blackbeard wird zwar schon stärker werden, doch er ist viel zu Sieges sicher und unterschätzt seine Gegner zu sehr ( und redet über den heißen Brei herum).

...zur Antwort

Nein noch lange nicht !!!

Luffy muss noch viel mehr  trainieren um der stärkste zu werden. 

Als er gegen Doflamingo in Dressrosa gekämpft und er ihn schließlich mit Laws hilfe besiegen konnte, war Luffy am Ende des Kampfes fix und fertig.

Dabei war Doflamingo nicht mal auch Admiral geschweige Yonko Level.

Kaido, einer der vier Yonko ist laut Laws Aussage viel stärker als Doflamingo (er selbst hat sehr viel Angst vor Kaido) und könnte ihn ganz locker töten.

Wenn Luffy schon Probleme gegen Doflamingo, dann wird er gegen Kaido oder einen anderen Yonko sowie gegen die Admiräle keine Chance haben.

Am Ende von One Piece könnte Luffy der stärkste Charakter in One Piece werden,

Doch bis dahin ist es noch ein weiter weg.

...zur Antwort

Ja, dein Wissen reicht aus um sich nun Dragon Ball Z anzuschauen.

Gut, du hättest ja auch einfach mit Dragon Ball Z anfangen können.

Da aber in Dragon Ball Z Storyelemente vorkommen die schon in Dragon Ball passiert ist, ist es doch von Vorteil sich Dragon Ball vor Dragon Ball Z anzuschauen.

...zur Antwort

Bei Kiss Anime, der besten Anime Seite aller Zeiten. Hier gibt es alles zu schauen.

Die Seite ist auf Englisch geschrieben während die Anime auf Japanisch mit Englisch Untertitel sind.

Zudem sind alle Anime sowie Anime Filme in bester Bild und Tonqualität und vor allem auch Uncut verfügbar.

...zur Antwort

Elfen Lied hat einiges an Ecchi zu bieten. Gut es ist jetzt nicht eine Erotik Serie oder so (Elfen Lied würde ich eher als Horror - Action - Drama Anime bezeichnen), doch es gibt wie gesagt einige Ecchi Elemente zu sehen.

Doch die Serie (13 Folgen und ein Ova welches mit 10.5 Titel Regenschauer, also zwischen Folge 10 und 11 bezeichnet ist) hat mehr zu bieten, als man nach der ersten und sehr KRASSEN Folge ( FSK 18) vermuten könnte.

...zur Antwort

Ich habe gerade im Internet nachgeschaut. Genaue Infos über den Film kenne ich nicht.

Ich weiß nur dass dieser Horrorfilm in 16 Ländern verboten ist (er muss wohl unglaublich grausam sein).

Eventuell ist es ein Film, denn man lieber nicht schauen sollte oder der lieber vergessen bleibt.

Ich errinere nur zu gut an den Tag, an dem ich vom Film Flower of Flesh and Blood (auch ein Horrorfilm aus Japan von Japanern gedreht) gehört habe.

Und bei diesen Film dachte man damals, dass wirklich eine junge Frau extrem brutal getötet wurde (weil alles so echt aussah), bis der Regisseur die Bevölkerung beruhigte und er meinte das nur Effekte waren (der Frau geht gut nebenbei).

Was bei Shinyusha ist weiß ich, denn es gibt kaum Berichte über diesen Film. 

Sag mal, dieser Film ist schon von Japanern gedreht  worden, nicht wahr ?

...zur Antwort

The Conjuring ist nur ein Film. Nichts davon ist in Wahrheit passiert. Die Menschen die in diesen Film mitgespielt haben, haben nur geschauspielert und so getan als ob ihnen irgendwas böses passiert.

Hinter den Filmkulissen fanden die Schauspieler die Szenen im Film sowieso nur witzig oder sonst was, weil es eben nur geschauspielert war.

Nichts was in diesen Film passiert ist, würde je im echten Leben geschehen.

Du musst dir immer vor Augen halten, dass jeder Film (egal welcher Film) nicht echt ist, sondern nur alles gespielt und simuliert ist.

Filme dienen nur der Unterhaltung und haben kaum was mit der Wirklichkeit zu tun.

...zur Antwort

Von Blood C wird nichts mehr neues kommen. Der Film (fand ihn echt klasse) war als Abschluss für die meiner Meinung gelungene Serie gedacht und wie ich finde ist dieser Abschluss doch echt klasse geworden.

...zur Antwort

Ja es ist schon schwer sich von Deutsch auf Japanisch mit Ger sub umzustimmen. 

Als ich damals Inuyasha auf Viva von Folge 1 bis Folge 104 auf Deutsch angeschaut habe (UNCUT) und die deutsche Synchro  nur bis 104 geht, musste ich mir den gesamten Rest der Serie auf Japanisch mit Deutsch Untertitel anschauen.

Zuerst war er natürlich etwas ganz neues für mich, doch ich habe mich schnell daran gewöhnt.

One Piece selbst ist auf Japanisch mit irgendeinen Untertitel (Deutsch oder Englisch) echt klasse, vor allem weil die Japanischen Sprecher einen genialen Job abliefern.

Du kannst dir One Piece bei Burning Series oder One Piece Loads auf Japanisch mit Deutsch Untertitel anschauen.

Wenn du willst kannst aber auch One Piece auf Kiss Anime auf Japanisch mit Englisch Untertitel anschauen.

Ps. Die Englische Synchro ist wirklich schlecht. Halte dich lieber fern davon. Dafür wirst du mich noch dankbar sein ..... GARANTIERT !!!!

...zur Antwort

Für mich ist es bisher Inuyasha.

 Mir gefielen die Charaktere, die Kämpfe (der mit Ryukotsusei war mein Lieblingsfight) , die Dämonendesigns (einfach verflucht kultig), der tolle Soundtrack, der Humor, die gefühlvollen Momente, der Zeichenstil, die Atmoshäre, die tolle Musik sowie die Story.

Ich habe Inuyasha KOMPLETT durch und es hat sich einfach fett gelohnt.

Sollte jedoch One Piece ein geniales Ende bekommen, dann könnte er wohl dann Inuyasha von meinem Platz 1 ablösen.

...zur Antwort

Eng Dub und Ger Dub ? Seit wann gibt es sowas denn? In all den Jahren, in denen ich Animes angeschaut habe, ist mir sowas noch nie unter denn Augen gekommen.

Eventuell war der Ausschnitt nur aus einem Fan Video ?

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass dein Kaninchen sterben wird, nur weil es jetzt alleine ist. Ich meine dein Kaninchen ist eventuell traurig, das sein Partner gestorben ist, doch das noch lebendige Kaninchen wird denke ich nicht mir nichts dir nichts einfach so sterben.

Solange deine Nachbarin sich um dein Kaninchen gut genug kümmert indem sie es füttert, mit Wasser versorgt und es gut pflegt, dann wird dann Kaninchen sicher nicht sterben es sei denn es ist schwer krank.

Da du aber nicht erwähnt hast, dass dein Kaninchen krank ist, dann würde ich sagen das dein Kaninchen in guten Händen ist.

Gehe mit deiner Familie in den Urlaub und genieße ihn und freue dich auf den Tag, an den du dein Kaninchen putzmunter wieder sehen wirst.

...zur Antwort

Es liegt ganz bei dir ob du dir Gintama von Anfang an anschaust oder ob du mitten drin anfängst.

Du solltest denke ich schon von Anfang an anschauen, denn dann kriegst du viel mit von der Serie.

Nicht dass du mitten drin anfängst und du jedoch nicht weiß, was da vorgeht.

Und 250 Folgen schauen ist nicht ganz zu schlimme (es gibt Animes die sind bedeutet länger). 

2-3 Folgen am Tag (eventuell am Abend) gehen ja wohl klar, oder ?

...zur Antwort