Was ist Neoliberalismus?

7 Antworten

Neoliberalismus ist weiter nichts als die schrittweise Wiedereinführung des Liberalismus aus dem 19. Jahrhundert, als die Unternehmer die Freiheit hatten, jede Schweinerei zu veranstalten, egal, welche Auswirkungen das auf die Menschen hatte.

Geht nicht. Der Begriff hat verschiedene Definitionen. Unter anderem einen geschichtlichen und einen modernen Hintergrund. Du müsstest also erst sagen, um welchen Kontext es sich handelt.

Ich brauche das für ein Referat über die SPD. Es geht um die Geschichte der Partei.

0

Neue Freiheit. HEUTE heißt das nichts anderes, als die Wirtschaft hat freie Bahn in ihrem tun und wird von der Politik tatkräftig unterstützt.

Was möchtest Du wissen?