Was ist mit meiner Polaroidkamera los?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Große Einstellmöglichkeiten gibt es nicht. Lediglich ein kleiner Schieberegler mit dem man die Helligkeit ein wenig vorwählen kann. Es stehen 3 Möglichkeiten zur Verfügung, Hell, Dunkel und Automatisch. Steht der Regler auf Hell, bleibt der integrierte Blitz deaktiviert. Steht er auf Dunkel, blitzt er bei jedem Auslösen. Bei Automatik schaltet er sich selbstständig zu, wenn es zu dunkel für ein normales Foto ist...

Hi Leni132,
Polaroid-Kameras werden nicht mehr hergestellt. Vermutlich hast du Filmmaterial dazu bekommen, das schon seine Haltbarkeitsgrenze überschritten hat.
Ein alter Trick fällt mir noch ein: Wenn das Bild aus der Kamera kommt, steck es gleich weg (in die Tasche oder an einen anderen dunklen Ort) und warte 2-3 Minuten, dann könnte es besser sein.
Ansonsten fotografiert man heutzutage besser mit dem Handy. Bis auf die Tatsache, dass der Sofortausdruck fehlt, bietet das eigentlich nur Vorteile. -lg

ich habe neue fime, de neu hergestellt sind, :) von impossilble, :)

0

Was möchtest Du wissen?