was ist eine unterschwellige botschaft?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat was mit suggerieren zu tun und wie man Werbung wirkungsvoll anbringt, ohne das der Zuschauer das registriert, es lediglich nur im Unterbewusstsein wahrnimmt!

.

„Unterschwellig“ ist eine Botschaft dann, wenn sie so kurz eingeblendet wird, dass wir sie nicht bewusst wahrnehmen können. Ein Beispiel: der englische Psychologe John Marsden lud fünfzig Menschen mit dem Vorwand in ein Kino ein, sie sollten sich einen Kurzfilm anschauen und ihn beurteilen. Ohne dass es die Teilnehmer bemerkten, blitzten während dem Film Fotos von Bananen auf, insgesamt sechs Mal. Nachdem die Probanden sich den Film angeschaut und ihre Bewertung formuliert hatten, wurden sie ins Foyer gebeten, um sich einen Snack auszusuchen: entweder einen Apfel oder eine Banane. Über 90 Prozent wählten eine Banane! Nach ihrer Wahl gefragt, gaben sie alle möglichen Antworten, niemand hatte das Aufblitzen der Bananen-Bilder bemerkt.


Quelle: http://www.implicit-marketing.de/weblog/2006/08/20/unterschwellige-wahrnehmung-ein-update

Vielen lieben Dank für die Spitzenbewertung meiner Antwort. Das ist für mich das schönste "Kompliment" :o)

0

Das ist die Botschaft zwischen den Zeilen. Wenn Merkel sagt, dass sie die Kanzlerin aller Deutschen sein möchte, heißt das unterschwellig: Ich mache nur Politik für die Oberschicht...

Wenn ein Hund Dich scharf mit leicht angelegten Ohren beobachtet, teilt er Dir unterschwellig mit, daß er auf einen Fehler von Dir wartet.....

Unterschwellig heißt einfach nur, daß es keine offenen Angaben sind, sondern verschlüsselt - aber durchaus verständlich.

Was möchtest Du wissen?