Was ist eine Servolenkung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Servolenkung wird benötigt......Zur Reduzierung der Kraft, die zur Betätigung des Lenkrads eines Kraftfahrzeugs beim Lenken im Stand, beim Rangieren oder bei geringen Fahrgeschwindigkeiten nötig ist, verfügen heute viele Fahrzeuge über eine Servolenkung (lat. servus, „Diener, Sklave“). Die Servolenkung unterstützt den Fahrer beim Lenken, indem die vom Fahrer aufgebrachte Kraft zum Lenken durch eine Hydraulikpumpe oder einen Elektromotor verstärkt wird.------> http://de.wikipedia.org/wiki/Servolenkung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMammenga
12.10.2011, 19:46

also ums einfach zu sagen sie macht das autofahren langweilig

1

Lenkradunterstützung, ansonsten würdest Du den Schwergewicht gar nicht mit etlichen Kmh um die Ecke bringen, zumindestens nur einmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMammenga
12.10.2011, 19:46

muss ich den letzten satz verstehen???

0

Mit einer Servolenkung kannst du das Lenkrad im Stand mit dem kleinen Finger drehen, so wird die Lenkkraft verstärkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch die Servolenkung kann das Auto sich leichter lenken lassen. Eine Lenkhilfe!

Ich hoffe es hat dir geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Servolenkung wird hydraulisch unterstützt, so kannst du mit einem viel kleineren Kraftaufwand lenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterstützt die Lenkung, damit du nicht soviel "Ackern" musst am Steuer. Sehr empfelenswert für Menschen ohne Armmuskeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMammenga
12.10.2011, 19:51

also nicht für mich ich fahre schon seit über 5jahren einen ohne servolenkung und kannte sie nichtmal und hab gedacht das wär normal

0

Was möchtest Du wissen?