Was ist eine Longenstunde?

5 Antworten

Z.B. beim reiten?

Also beim reiten wird man als Anfänger für ein paar Stunden (wochen) an die Longe genommen. Die Longe ist eigentlich eine lange breite Schnur. Man macht es, damit die Anfänger lernen richtig zu sitzen. Das ist wichtig, weil sie sonst dem Pferd wehtun. Manchmal werden Longenstunden allerdings auch noch bei Fortgeschrittenen gemacht, nur um nochmal den Sitz zu verbessern :)

Du sitzt auf dem Pferd, ein anderer "steuert" es im Kreis laufend über eine Leine, die -> Longe. Damit kann der Reitlehrer deine Bewegung im Sitz besser kontrollieren.

Longenstunden sind Reitstunden an der Longe. Die Longe ist ein langes Seil. Der Reitlehrer steht auf einem Punkt in der Reithalle oder auf dem reitplatz und dirigiert das Pferd über diese Longe ( Die am Gebiss des Pferdes befestigt ist) und über die Stimme. Meistens hat Er oder Sie zusätzlich noch eine Peitsche um das Pferd anzutreiben. Der Reitschüler sitzt auf dem Pferd, dass im Kreis um den Reitlehrer läuft und kann sich ganz auf seinen Sitz und seine Hilfen konzentrieren. Das eignet sich vorallem für Anfänger, aber auch als Sitzschulung für Fortgeschrittene. In den meisten Reitschulen ist es so, dass man zunächst ein paar Longestunden nehmen muss, bevor man mit dem Reiten in der Abteilung oder alleine beginnt. Das kann je nach Fortschritten einige Jahre dauern, bei manchen aber auch nur ein wenige Monate. LG

Die am Gebiss des Pferdes befestigt ist

Will man, dass das Pferd fein im Maul bleibt, hängt man die Longe nicht an den Gebissringen ein, sondern verwendet einen Kappzaum. Ansonsten richtige Antwort.

0

Übungen für Reitanfänger an der Longe

Meine große Schwester (ist 25) ist schon 2-3 mal auf meinem Pferd geritten, im Schritt und an der Longe. Trab haben wir auch schonmal probiert, das ist aber bei ihr noch sehr unausbalanciert und beim Leichttraben findet sie den Rhythmus nicht und plumst in den Sattel. Jetzt hatte sie einige Zeit Pause, wegen Schwangerschaft und Kind. Morgen kommt sie aber wieder zu uns und will wieder reiten. Habt ihr Tipps, wie sie ihr Balancegefühl und den Rhythmus besser findet und dazu irgendwelche Übungen, wie Arme kreisen oder so? Ich kann mich noch an meine erste Longenstunde eri9nnern, wo ich im Galopp auf dem Pony saß und meine Fäuste so umeinander drehen musste. Galoppieren will sie aber (noch) nicht. Danke für Antworten!

...zur Frage

Anfänger, die mit bloßer Kandare und Sporen reiten? Ist das alles zumutbar?

"War letzte woche in den Reitferien und habe absolut schreckliche Dinge gesehen. Würde ich aber alles aufzählen, wäre ich noch morgen beschäftigt. Eine Sache war aber, das Anfänger tatsächlich von der ersten Longenstunde an mit Sporen und bloßer Kandare ausgestattet. Ich war total schockiert. Meine Cousine war mit dabei, sie hatte nie zuvor eine Reitstunde. Sie zu sehen, wie sie als Anfänger die Sporen in den Bauch rammt und die Zügel rumzieht, sodass das pferd den Maul aufreißt, das war schrecklich mit anzusehen. Aber der Reitlehrer wollte nicht hören. Ich habe mich die Woche durch strikt dagegen gewehrt, weil ich weiß, das ich noch nicht ganz so weit bin. Des öfteren hat er sogar Rädchensporen verwendet.. Außerdem ist er mitten in der Reitstunde urplötzlich verschwunden um sein Bier zu trinken. Anfänger wurden alleine gelassen, durften manchmal eine halbe Stunde am Stück im Kreis reiten. Manchmal setzte er andere Ferienkinder in die Mitte und sagte, wir sollen das mal übernhemen. 2x sind Kinder runtergefallen und er war nicht da. Er kommt nur irgendwann zum Galoppieren, lässt alle mal rennen und geht dann wieder, trinkt weiter. Sein Reitunterricht, wenn er denn stattfindet, beinhaltet keine SItzkorrektur, Aussitzen, Handwechsel, Hufschlagfiguren. Immer in diesselbe Richtung reiten, immer im Kreis, immer wie ein Sack oben drauf.

Das sind doch keine Zustände? Was kann man gegen sowas tun? Oder ist das berechtigt?

Weitere Punkte wären der Pilzbefall auf dem gesamten Hof, der nicht behandelt, sondern ''ausgesessen'' wird, aber Pilz verschwindet nicht einfach! Es wird einem eingeredet, nach jedem Pferd die Hände zu waschen, eine eigene Putzkiste hat jedoch kein Pferd, es wird mit dem geputzt was auf dem Hof liegt. Klar das sich der Pilz so ausbreitet. Nur kratzen sich die blutig und kahl, aber keinen interessiert es.

Kein einziger Sattel passt, die Pferde steigen teils beim Trensen o. Satteln, Hufe auskratzen ist nicht möglich, die Boxen sind klein und stinken nach aggressivem Zeugs, wie Haarfärbemittel. Die Stallgassen sind teils keinen Meter breit, überall liegen gefährlich Dinge.

Ich könnte noch so viel mehr schreiben, aber das würde dann keiner lesen.. hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.. :/"

...zur Frage

Longestunde

Ich habe morgen meine erste Longenstunde. Ich bin vor 15 Jahren das letzte mal regelmäßig geritten und ab und zu mal privat. Was erwartet mich denn da?

...zur Frage

Gute Hufschuhe?

Hallo, Mein Pferd ist Barhufer und soll es auch bleiben. Bin in einen neuen Stall gezogen und jetzt haben wir sehr viele grobe Schotterwege. Womit er nicht so gut zurecht kommt. Deshalb bin ich jetzt auf der suche nach guten Schuhen. Ich weiß das die Renegades ganz gut sind. Die hatte ich mal bei einer Rb. Ich wollte mir so wieso jemanden kommen lassen, allerdings hätte ich gerne ein paar Meinungen gehört. Mein Pferd wir überwiegend im Gelände geritten, wir haben Schotter, Sand und Feldwege, zudem Bergig, es geht auch mal durchs Wasser. Deshalb sollten sie nicht Rutschig sein.. hab leider schon die Erfahrung gemacht das manche bei gewissen Bodengegebenheiten zu Skiern werden.

...zur Frage

Ich trau mich nicht oben zu liegen?

Hallo, ich habe seit kurzem eine neue Beziehung ( bin weiblich/16 und er 22 ) und bin sehr unerfahren. Wir hatten schon ein paar mal Sex, wo er immer oben lag. Jetzt will er das ich auch mal oben liege aber ich traue mich nicht ihn zu "reiten". Ich lag noch nie oben. Habt ihr irgendwelche Tips wie man ihn richtig reitet ?

...zur Frage

Kreative Ideen für longenunterricht?

Ich gebe morgen meine erste longenstunde für Kinder und ich weiß nicht wie ich ihn gestalten soll außer diese"Standard" Sachen wie arme kreisen usw Danke für alle Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?