Was ist eine Lösung?(Chemie)

Support

Liebe/r Lollipop13,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform und kein Hausaufgabendienst. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Viele Grüße

Klaus vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Lösungen sind Flüssigkeiten aus mindestens 2 verschiedenen Stoffen, die aber als solches nicht mehr erkennbar sind (eine Phase). Es gibt ein Lösungsmittel und ein oder mehrere Solute (gelöste Stoffe)

Der ist schon ganz nett. ;-)

0

Ja, und die Erklaerung der Loesung in der Chemie ist dann wieder die Loesung deiner (Haus)aufgabe.

Nein eigentlich nicht.Bald schreibe ich eine Chemie arbeit und dann wollte ich mal fragen was eine Lösung ist ,weil das in meiner Mappe schlecht erklärt ist und im Buch steht auch nichts sinnvolles

0

Chemie Hausaufgabe - Zucker und Salz mit Benzin und Wasser?

Also ich habe eine Aufgabe zu einem Versuch und brauche nun Hilfe bei der Antwort. Der Versuch ging folgender maßen: In ein Reagenzglas wird Zucker gegeben, dann wird 1 cm hoch Benzin mit einer Pipette daraufgeträufelt. So die Beobachtung ist, dass das Benzin sich nicht mit dem Zucker verbindet. Anschließend soll man die dreifache Menge an Wasser dazugeben, die Beobachtung dazu ist, dass das Benzin sich von dem Wasser absetzt, jetzt ist die Frage warum? Was mit dem Zucker in diesem Fall passiert weiß ich leider nicht.

...zur Frage

Silberbesteck reinigen:Alufolie,heißes Wasser,Salz u.Soda-Welche chemische Reaktion .......

Silberbesteck reinigen: Alufolie(matte Seite),heißes Wasser,Salz u.Soda. Welche chemische Reaktion erfolgt wenn man das Silberbesteck dazu tut ?

...zur Frage

Chemie: Lösung von Natriumchlorid in Wasser!

Hallo, ich brauche Hilfe bei einer Chemie-Aufgabe: Man tut etwas Natriumchlorid/Kochsalz und Wasser in ein Reagenzglas und schüttelt. Das war eigentlich auch der ganze Versuch. Nun muss ich darüber ein Protokoll schreiben, was da nun eigentlich passiert. Also, das Salz löst sich in Wasser auf, wegen der Dipolarität und so weiter. Das ist eigentlich schon klar. Aber entstehen dabei noch andere Reaktionsprodukte, wie HCl zum Beispiel? Und woran kann man das erkennen? Oder verbindet sich irgendetwas mit der Luft, die ja auch im Reagenzglas eingeschlossen ist? Und hat das etwas damit zu tun, dass im Wasser während des Schüttelns kleine Bläschen entstehen? Danke schonmal:)

...zur Frage

Zucker in heißes Wasser?

Was passiert eigentlich wenn man Zucker in heißes Wasser rein tut ?

...zur Frage

Chemie Redoxreaktionen wässrige Lösung?

Kann jemand diese Aufgabe zu Redoxreaktionen lösen? Verstehe sie nicht.

...zur Frage

Wie lautet die Lösung zu dieser Chemie-Frage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?