Was ist eine kreative Art, Geschenke zu überreichen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

oh weh, hast du Ansprüche ;-) Wenn du dir die Nacht noch um die Ohren schlagen willst, kannst du dir ja für jeden noch ein paar Worte einfallen lassen....Vielleicht so eine Art Rätsel, was in dem Paket drin ist...oder könnte. Z.B. "Ich wußte, du wünschst dir was heißes, mit sexy Kurven...." Tja und dann ist es doch nur der Fön ;-) Das natürlich auf deine Geschenke umgemodelt. Viel Spaß und schöne Feiertage !

Das ist echt nicht schlecht, danke :-) Jetzt müssen mir nur noch schnell acht passende Sprüche einfallen ;-)

0
@LiesaLovely

danke fürs Sternchen :-)

Und ? Hast dir was einfallen lassen ? Wie ist es angekommen ?

LG

0
@Kitara

Ich habe mich an deinem Beispiel mit dem Fön orientiert und abwegige Umschreibungen, die aber doch irgendwie passen, erfunden :-) Ich saß zwar noch bis zwei Uhr morgens dran, aber die Idee kam prima an... "Die Liesa lässt sich wenigstens noch was einfallen!" war die häufigste Aussage ;-) also nochmal vielen Dank!

0

versteck sie doch in der wohnung und mach zu jedem eine wegbeschreibung..oder weitere hinweise in jedem geschenk....passt zwar nicht so wirklich zu eihnachten...aber naja...

Das wäre dann Ostern!

0

oder du spielst mit deinen lieben eine variante von "was bin ich" und zwar: "was kriege ich (geschenkt)?"

jeder kriegt dann ein post-it mit seiner geschenkbezeichnung auf die stirn und muß dann durch fragen raten, was das ist. - eine grobe richtung kannst du ja vorgeben ;)

Was möchtest Du wissen?